Tesla
- Werner Sperber - Redakteur

Tesla Motors: Zumindest Zwischengas; Börsenwelt Presseschau III

Die Fachleute der Capital-Depesche sind ebenfalls von den Verkaufszahlen von Tesla Motors für das erste Quartal des laufenden Jahres überrascht. Der auf rein elektrisch angetriebene Automobile spezialisierte Konzern hat den Absatz im Jahresvergleich um 55 Prozent auf den Rekordwert für ein Auftaktquartal von 10.030 Fahrzeugen gesteigert. Gründer und Vorstandsvorsitzender Elon Musk bleibt bei dem Ziel, im Gesamtjahr 55.000 Wagen auszuliefern - trotz der Vertriebsprobleme in der Volksrepublik China. Das KGV für das laufende Jahr wird auf 63 geschätzt und für das nächste Jahr auf 32. Vor diesem Hintergrund sollten risikobereite Anleger die Aktie mit einem Stoppkurs bei 147,50 Euro kaufen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: