Tesla
- Andreas Deutsch - Redakteur

Tesla: Ist das der Durchbruch?

Die Tesla-Aktie kommt wieder in Schwung. Nach mehreren positiven Analystenkommentaren greifen die Anleger bei der Aktie des Elektroautoherstellers zu. Charttechnisch sieht es für den Titel jetzt viel versprechend aus.

Nachdem Tesla ordentliche Absatzzahlen vorgelegt hat, entdecken sowohl Anleger als auch Analysten die Aktie wieder. Ende der vergangenen Woche gab es gleich zwei Kaufempfehlungen für den Titel. Besonders bemerkenswert: James A. Albertine, Analyst bei Stifel, sieht das Kursziel für Tesla bei 400 Dollar. Im Schnitt sehen die Experten 22 Prozent Kurspotenzial. Zwölf Experten empfehlen die Aktie zum Kauf, sieben sagen „Halten“, drei „Verkaufen“.

Tesla hatte seine Verkäufe im ersten Quartal 2015 kräftig gesteigert. Das Unternehmen meldete am Freitag 10.030 ausgelieferte Fahrzeuge für die Monate Januar bis März - ein Anstieg um 55 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Tesla hat noch nie zuvor so viele Autos in diesem Zeitraum abgesetzt. Allerdings muss die Firma auch sehr ambitionierte Ziele erreichen. Im Gesamtjahr will Tesla-Chef Elon Musk 55.000 Wagen an die Kundschaft bringen.

In den letzten sechs Monaten ist die Aktie des Unternehmens um ein Viertel gesunken. Vertriebsprobleme in China drückten zuletzt die Stimmung der Investoren. Die Firma gibt ihren Absatz - anders als die meisten Autobauer - nicht im Monatstakt bekannt. Deshalb stehen die Quartalszahlen stark im Fokus. Die Daten wurden diesmal etwas früher als sonst veröffentlicht. Das könnte ein Zeichen sein, dass Tesla sich um mehr Transparenz bemüht. Analysten fordern dies schon länger.

Es sieht gut aus

Die Tesla-Aktie notiert derzeit bei 211 Dollar und kratzt damit am seit September gültigen Abwärtstrend. Sollte der Trend gebrochen werden, wäre dies ein klares Kaufsignal für die Aktie. Dann sollte schnell das Zwischenhoch vom Februar bei 225,48 Dollar angepeilt werden. Für langfristig orientierte Anleger ist die Aktie in jedem Fall wieder mehr als interessant.

(Mit Material von dpa-AFX)

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: