Solarworld
- Alfred Maydorn - Redakteur

Solarworld: Kursfeuerwerk – Trendwende oder tote Katze?

Die Aktie von Solarworld schnellt am Freitag um weitere 30 Prozent nach oben, nachdem das Papier schon am Tag zuvor ähnlich stark zugelegt hatte. Im Vergleich zum vor gut einer Woche erreichten Jahrestief hat der Kurs um fast 150 Prozent zugelegt. Was steckt hinter diesem überraschenden Kursfeuerwerk?

Nach der Zusammenlegung der Aktien vor einigen Wochen ging die Aktie von Solarworld zunächst in den Sturzflug über. Jetzt hat sich innerhalb von zwei Handelstagen fast verdoppelt. Gibt es kursbewegende Nachrichten? Kann die Aktie noch weiter zulegen?

And der fundamentalen Situation von Solarworld hat sich absolut nichts verändert. Das Unternehmen ist weiterhin inmitten der Restrukturierung und geht auch danach schweren Zeiten entgegen. Insofern sind die rasanten Kurssteigerungen eher auf technische Faktoren zurückzuführen.

Dead cat bounce

So ist Solarworld seit Monaten Zielscheibe von Leerverkäufern, die sich am Niedergang des deutschen Solarkonzerns bereichern wollen. Und je mehr Anleger in eine Richtung spekulieren, desto wahrscheinlicher werden abrupte Gegenbewegungen.

Ein nochmaliger Anstieg einer stark gefallenen Aktie wird an der Börse auch gerne als „Dead cat bounce“ bezeichnet. Wenn man eine tote Katze aus einer ausreichenden Höhe fallen lässt, wird sie ein gewisses Stück vom Boden zurückfedern. Dieses Szenario wird bei Solarworld von sich eindeckenden Leerverkäufern derzeit verstärkt.

Dramatische Überbewertung

An der grundsätzlich schwierigen Situation für Solarworld ändert das nichts. Bis auf die Tatsache, dass die Aktie auf dem aktuellen Niveau von über 50 Euro wieder hoffnungslos überbewertet ist. So beläuft sich der Gesamtwert des Unternehmens jetzt auf rund 800 Millionen Euro. Das ist in etwa um den Faktor vier zu hoch. Entsprechend groß ist das Rückschlagpotenzial.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: