Datagroup
- Michael Schröder - Redakteur

Prognose angehoben: AKTIONÄR Top-Tipp Datagroup wächst weiter rasant - Allzeithoch voraus!

Die Datagroup-Aktie wurde in AKTIONÄR-Ausgabe 28/16 am 1. Juli zu 15,30 Euro zum Kauf empfohlen. Mittlerweile hat sich der Kurs mehr als verdoppelt. Heute hat der IT-Dienstleister seine Prognosen für das laufende Jahr angehoben. Was macht die Gesellschaft so stark?

Datagroup liefert mit ihrem Portfolio maßgeschneiderte Software und IT-Lösungen. Aushängeschild ist dabei die Corbox, eine modulare Komplettlösung für IT-Outsourcing. Die Kunden wählen aus zwölf kombinierbaren Corbox-Services diejenigen aus, die ihr Business optimal unterstützen, und erhalten alle IT-Outsourcing-Leistungen aus einer Hand.

Die Nachfrage ist enorm, der schwäbische IT-Dienstleister operativ im Aufwind. Das Geschäftsjahr 2015/16 wurde mit Rekordzahlen abgeschlossen. Im ersten Halbjahr 2016/17 ging es rasant weiter. Die Umsatzerlöse wurden um 31 Prozent auf 108 Millionen Euro gesteigert. Noch deutlicher fiel der Zuwachs beim EBITDA aus, das mit 11,5 Millionen Euro um 92 Prozent über dem Vorjahreszeitraum lag. Der Gewinn je Aktie stieg von 17 Cent auf 59 Cent. Unter Berücksichtigung der am 5. April 2017 erfolgten Kapitalerhöhung betrug der Gewinn je Aktie 54 Cent.

Gründe für die starke Entwicklung sind die erfolgreiche Übernahmen sowie der Ausbau margenstarker Cloud- und Outsourcing-Services. Durch Letzteres wird der Anteil der wiederkehrenden Erträge am Umsatz immer weiter ausgebaut. Das wiederum sorgt für eine gute Visibilität. Bis zum Geschäftsjahr 2020/21 hält Schaber je nach Zahl der vermarkteten Corbox-Lösungen einen Umsatzanstieg auf bis zu 500 Millionen Euro für möglich. Das soll einerseits durch Neukunden und höhere Umsätze bei Bestandskunden und andererseits durch Übernahmen möglich sein. Frisches Geld für Zukäufe hat sich die Gesellschaft vor Kurzem über eine Kapitalerhöhung besorgt.

"Wir sind mit dem bisherigen Verlauf des Geschäftsjahres sehr zufrieden, insbesondere mit dem starken organischen Wachstum", kommentierte Vorstand Max H.-H. Schaber. "Das operative Geschäft mit langfristigen Serviceverträgen und wiederkehrenden Erträgen entwickelt sich hervorragend. Die Übernahme des IT-Dienstleisters HanseCom wird uns zusätzlichen Schub geben und die erfolgreich abgeschlossene Kapitalerhöhung schafft den bilanziellen Handlungsspielraum für weiteres starkes Wachstum. Wir blicken deshalb sehr zuversichtlich und mit großem Tatendrang in die Zukunft!"

Aufgrund der sehr guten Entwicklung des operativen Geschäfts und der erfolgreichen Übernahme der HanseCom erhöht der Vorstand die Prognose für das laufende Geschäftsjahr 2016/17. Erwartet wird nun ein Umsatz von 215 bis 225 Millionen Euro (bisher: 210 bis 220 Millionen Euro) sowie ein EBITDA zwischen 22,0 und 23,0 Millionen Euro (bisher: 21,5 bis 22,5 Millionen Euro).

Datagroup befindet sich weiter im Aufwind. Die Aktie notiert seit der Empfehlung über 125 Prozent im Plus. Ein Ende der Rekordfahrt ist nicht in Sicht. Das Kursziel wurde bereits auf 40,00 Euro erhöht, der Stopp auf 27,50 Euro nachgezogen.

 


 

Einfach erfolgreich anlegen

Autor: Schwarzer, Jessica
ISBN: 9783864702853
Seiten: 244
Erscheinungsdatum: 02.12.2015
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden/Schutzumschlag
Verfügbarkeit: Artikel als Buch und eBook verfügbar

Weitere Informationen sowie eine Leseprobe und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

Keine Hektik, kein Zocken: ein Ratgeber für den entspannten Weg zum eigenen Vermögen. Die renommierte Geldanlage-Expertin des Handelsblatts erklärt, wie Anleger ihr Geld ohne großen Zeitaufwand oder hohe Kosten clever anlegen und ihr Vermögen mehren – und trotzdem gut schlafen können. Geldanlage muss nicht kompliziert sein. Sie kann sogar ganz einfach sein. Mit Indexfonds und ETFs wird der Vermögensaufbau ganz einfach. Jessica Schwarzer zeigt, wie sich jeder erfolgreich selbst um seinen Vermögensaufbau kümmern kann, ohne dazu Wirtschaft studieren oder Unmengen an Zeit investieren zu müssen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: