Nordex
- Jochen Kauper - Redakteur

Nordex-Aktie: Versuch einer Gegenbewegung…

Es bleibt dabei: Nordex ist fundamental gut aufgestellt, der Newsflow wird positiv bleiben. Die Aktie ist sicherlich nicht billig, unterstellt man jedoch einen Umsatz für 2016 in Höhe von 3,35 Milliarden Euro und einen Gewinn je Aktie von 1,22 Euro, dann hat das Papier derzeit ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von 18. Sportlich, kein Frage. Jedoch hat die Firma in den letzten Jahren ein strammes Wachstum an den Tag gelegt. Die Kosten wurden zurückgeschraubt, die Margen entwickeln sich sehr gut.

Im Vergleich zu Branchenkonkurrent Vestas hat Nordex in punkto Marge sogar noch Nachholpotenzial. Die Börse rudert derzeit zurück. Werden niedrigere Gewinnerwartungen eingepreist? Gut möglich. Für Nordex wäre ein KGV von 15 bis 20 durchaus gerechtfertigt. Demnach ist die Aktie auf dem aktuellen Niveau keineswegs zu teuer oder zu hoch bewertet. Nur, was lehrt die Vergangenheit? Die Börsen können lange irrational sein und die Bewertungen von Unternehmen in solchen Phasen in den Keller gehen.

 

Abwarten 

Fakt ist: Wichtige Unterstützungen haben nicht gehalten. Es ist durchaus denkbar, dass die Aktie bis unter 20 Euro in einer Art Ausverkauf an den Börsen durchgereicht wird. Stärkere Unterstützungen liegen darunter bei 17,50 Euro.

 

 

 

 

 

 

 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Werner Sperber | 0 Kommentare

Nordex: 50 Prozent Nachholpotenzial

Die Spezialisten von Börse Online verweisen auf die guten Zahlen von Nordex für das erste Quartal des laufenden Jahres, obwohl der Wert der neuen Aufträge im Jahresvergleich um 16 Prozent sank. Der Umsatz des auf Windkraftanlagen spezialisierten Unternehmens stieg dagegen um 28,3 Prozent auf 637 … mehr
| Jochen Kauper | 0 Kommentare

Nordex: Die Aktie wird weiter steigen!

In den letzten Wochen war die Skepsis gegenüber der Nordex-Aktie sichtbar groß. Wird die Übernahme von Acciona Windpower klappen? Hat das Management mit diesem Schritt die richtige Entscheidung getroffen? Wie wird die Integration gelingen? Und wie steht es um das weitere Wachstum? Nach den Zahlen … mehr