DAX
- DER AKTIONÄR

Der große DAX-Check – diese Aktien müssen Sie jetzt kaufen!

Er hat es wieder getan: der DAX hat bei fast 13.600 Punkten ein neues Allzeithoch markiert. Doch damit dürfte die Party noch lange nicht vorbei sein. Denn die aktuelle wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland, China, USA und vielen anderen Ländern ist derzeit einfach viel zu gut, um nun Abschied von Aktien zu nehmen. Zumal es – anders als in den Jahren 2000 und 2007 als neue Höchststände erreicht worden sind – es einfach keine lukrative Alternative zum Aktienmarkt mehr gibt.

Anleger sollten daher einen Blick auf die DAX-Werte im Leitindex werfen, die gerade frische Kaufsignale generiert haben und/oder bei denen 2018 starke Ergebnisse erwartet werden. Welche das sind, verrät Ihnen DER AKTIONÄR in seiner neuen Ausgabe. Zudem gibt es exklusiv für alle 30 DAX-Titel die neuesten Schätzungen für 2018 und 2019 und eine konkrete Handlungsempfehlung.


Weitere Themen im Heft:

 

Ökologisches Kraftpaket

Dieser Nischenplayer liefert mit nachwachsenden Rohstoffen Systemlösungen für die Autoindustrie und die Bahn und profitiert dabei von Megatrends. Dank prall gefüllter Orderbücher dürfte der Gewinn und die Aktie deutlich steigen.

 

Einwandfrei!

Im ersten Quartal will Siemens die Medizintechniktochter Healthineers an die Börse bringen. Die renditestarke Sparte zählt zu den Perlen des Konzerns und dürfte auch eigenständig erfolgreich sein. Es sollte eine Win-Win-Situation für Mutter und Tochter werden.

 

Prall gefüllte Tüte mit innovativen Ideen

Europa hat ein riesen Problem: China nimmt keinen Müll mehr an. Ein massives Umdenken findet in der Politik satt, von dem mit dieser Firma ausgerechnet ein Biotech-Unternehmen profitieren und den Paradigmenwechsel entscheidend mitgestalten könnte.

 

Es ist angerichtet

Bereits zum Jahresauftakt geht es rund im Edelmetallsektor. First Majestic Silver schnappt sich Primero Mining, Leagold übernimmt Brio Gold. Das Übernahmekarussell nimmt Fahrt auf. Mit der Stärke des Goldpreises dürften einige Übernahmen folgen – zur Freude der Anleger.

 


Hier geht's zum Abo!

E-Mail: abo@boersenmedien.de
SMS oder Whatsapp: +49 151-40508233
Telefon: +49 9221-9051-110

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Martin Weiß | 0 Kommentare

Wall Street Marktbericht: Erholungsrallye zum Handelsbeginn, Ford und Tesla kräftig im Plus, Amazon macht Intel Druck und Analysten lieben Alibaba und Co

Berichte über eine mögliche Einigung im Handelsstreit zwischen den USA und China treiben am Dienstag die US-Futures kräftig nach oben. Der Dow Jones dürfte in der Eröffnungsphase mehr als 350 Punkte in die Höhe springen. Im Fokus der Anleger stehen US-Autowerte, nachdem die Volksrepublik offenbar … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX im Check: So tief kann er fallen!

Am deutschen Aktienmarkt geht es zum Handelsstart um rund 0,7 Prozent nach oben. Im Vergleich zu den nachbörslichen Kursen am Vorabend kommt der DAX jedoch nicht voran, was wiederum kein gutes Zeichen ist. Aus technischer Sicht ist das Abwärtspotenzial auch noch nicht ausgeschöpft. mehr
| Martin Weiß | 0 Kommentare

Märkte am Morgen: Kursanstieg bei Dow und Co beflügeln, Gold vor Break, Apple mit Kaufsignal, Nordex mit hohem Kursziel, Fresenius auf Erholungskurs, Vonovia, Deutsche Bank

Der deutsche Handel dürfte am Dienstag mit leichten Zugewinnen in den Tag starten. Positive Vorgaben von der Wall Street, wo die führenden Indizes nach anfänglichen Verlusten im Plus schlossen sowie die tendenziell freundlichere Stimmung in Asien sorgen für frische Impulse. Alle wichtigen … mehr