Medigene
- Alfred Maydorn - Redakteur

Medigene im Höhenflug – neue 300-Prozent-Biotech-Chance

Die Aktie von Medigene hat wieder mächtig Fahrt aufgenommen. Im Frühjahr war der Wert bereits binnen weniger Wochen von vier auf 16 Euro in die Höhe geschnellt. Es folgte eine längere Konsolidierung. Nach dem erfolgreichen Abschluss einer Kapitalerhöhung ist jetzt ein erneutes Kursfeuerwerk möglich. 

Medigene hat sich per Kapitalerhöhung 46 Millionen Euro frisches Kapital besorgt. Mit dem Geld sollen die Krebs-Immuntherapieprogramme des deutschen Biotech-Unternehmens vorangetrieben werden. Zu den Investoren zählt nach Angaben von Medigene auch ein institutioneller Biotech-Spezialist aus den USA. US-Investoren hatten bereits den starken Anstieg im Frühjahr ausgelöst. 

Befreiungsschlag

Die gelungene Kapitalerhöhung wirkte wie ein Befreiungsschlag für die Aktie von Medigene. Erstmals seit Anfang Mai steig die Aktie wieder über die 10-Euro-Marke. Jetzt ist der Weg frei bis zum Jahreshoch, das die Aktie im März bei knapp über 16 Euro markierte. 

Aus fundamentaler Sicht lassen sich auch weit höhere Kurse rechtfertigen. Der Börsenwert von Medigene liegt derzeit bei 145 Millionen Euro. Das ist absolut sicherlich nicht wenig, aber in Relation zu vergleichbaren US-Unternehmen nur ein Bruchteil der dort gezahlten Bewertungen, die oftmals im Milliardenbereich liegen. 

Neue 300-Prozent-Chance

Auch eine weitere deutsche Biotech-Aktie besorgt sich gerade frisches Kapital. Hier liegt der Börsenwert sogar nur bei 50 Millionen Euro. Die Aktie wurde gerade neu in das maydornreport-Musterdepot aufgenommen. Das Kurspotenzial liegt bei etwa 300 Prozent. Wenn Sie wissen möchte, um welche Aktie es sich handelt und welche Aktien sich sonst noch in den insgesamt drei Musterdepots des maydornreport befinden, dann sichern Sie sich einfach ein maydornreport-Probe-Abo zum Sonderpreis von 19,99 Euro. Sie bekommen dann die aktuelle Ausgabe mit einer ausführlichen Analyse der neuen Biotech-Aktie umgehend per E-Mail.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: