- Alfred Maydorn - Redakteur

Maydorns Meinung: 130 Prozent Gewinn in 4 Wochen mit dieser Aktie

Die Leser des kostenlosen Newsletters Maydorns Meinung können sich freuen. Sie haben in den vergangenen vier Wochen einen Gewinn von rund 130 Prozent gemacht – sofern sie denn bei der Aktie zugegriffen haben, die Anfang Juni als möglicher Verzehnfacher in Maydorns Meinung empfohlen wurde. 

Es handelt sich bei der Aktie um das Papier des noch kaum bekannten Battereispezialisten Electrovaya (WKN 631863) . Bei der Empfehlung am 1. Juni notierte die Aktie noch bei 0,97 Euro, aktuell werden an der Börse knapp 2,30 Euro gezahlt, in der Spitze hatte die Aktie in der vergangenen Woche sogar schon 2,78 Euro erreicht. 

Produktion in Deutschland

Die Story von Electrovaya ist schnell erzählt: Im sächsischen Kamenz produziert Electrovaya Lithium-Ionen-Batteriezellen, die sowohl in Elektroautos als auch in Batteriespeichern für Solar- oder Windenergie eingesetzt werden können. Und hier kann man definitiv von einem großen und vor allem auch von einem schnell wachsenden Markt sprechen. Denn Batterien sind die Schlüsseltechnologie im Elektroauto und letztlich auch die Lösung, um den Anteil Erneuerbarer Energien an der Stromproduktion nachhaltig zu erhöhen. 

Auf dem Weg zum Milliardenkonzern

Zuletzt konnte das Unternehmen einige große Aufträge an Land ziehen, was an der Börse mit stark steigenden Kursen honoriert wurde. Und es ist durchaus noch mehr drin, denn auch nach dem jüngsten Anstieg beläuft sich der Börsenwert noch immer auf recht überschaubare 191 Millionen Euro. Es spricht nichts dagegen, dass aus Electrovaya mittel- bis langfristig ein Milliardenkonzern entsteht. 

Ab sofort mitverdienen

Wenn Sie jetzt Lust bekommen haben auf spannende Storys und steigende Aktienkurse und vielleicht beim nächsten Tipp dabei sein wollen, dann sollten auch Sie Maydorns Meinung lesen. Der Newsletter erscheint vier Mal pro Woche (Montag bis Donnerstag) und ist kostenlos. Und Sie erhalten bei der Bestellung sogar noch die Gratis-Studie „Die Spekulation des Jahres: 280 Prozent Gewinn mit der Aktie der Zukunft“. Aber auch der Kurs dieser Aktie hat schon spürbar angezogen und das Kurspotenzial hat sich auf „nur“ noch knapp 200 Prozent reduziert. Aber lesen Sie am besten selbst. 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV