Apple
- DER AKTIONÄR

Lösung für Daimler, VW und BMW gegen Apple? Das ist die heißeste Aktie Deutschlands!

In vier Jahren ist es soweit: Apple stellt Gerüchten zufolge sein hochautomatisiertes Auto vor! Tesla setzt schon jetzt auf selbstfahrende Funktionen. Daimler, VW oder BMW wissen: Das Roboterauto ist die Zukunft. Die deutschen Top-Manager investieren daher massiv in Software rund um das selbstfahrende Auto. Dabei werden BMW und Co nicht nur im Silicon Valley fündig. Es ist eine kleine Sensation: Eine deutsche Softwareschmiede hat ein Produkt entwickelt, welches plötzlich heiß begehrt ist. Der lange unentdeckte Nebenwert ist damit innerhalb von Stunden zur spannendsten Aktie Deutschlands avanciert. Denn der Hot Stock Report hat exklusiv erfahren, dass diese Firma wohl vor der Gewinnung mehrerer Großaufträge aus der Automobilbranche steht. Konkret geht es um Software, die hilft, Roboterautos zu entwickeln!

KGV 10!
Jahrelang hat sich die Aktie nicht bewegt. Nun ist der Hot-Stock innerhalb weniger Tage um 50 Prozent gestiegen. Doch das war erst der Anfang. Denn bei gutem Geschäftsverlauf – und danach sieht es nach Informationen des Hot Stock Report aus – steigt der Gewinn deutlich weiter und das 2016er-KGV liegt damit gerade einmal bei 10! Das Kurs-Umsatz-Verhältnis beträgt sogar nur 0,7. Damit ist der Roboterauto-Profiteur nicht nur „heiß“, sondern auch noch ein wahres Schnäppchen.


Die Rallye ist gerade erst gestartet. Lesen Sie im Hot Stock Report exklusive Informationen zu dieser einmaligen Story. Die Aktie wurde gerade ins Depot 2030 aufgenommen. Wer beim Aufbau des Zukunftsdepots dabei sein will, kann sich dieses Start-Angebot sichern:

- Alle Neuaufnahmen im Depot 2030

- Die wichtigen Informationen zur „heißesten Aktie Deutschlands“

- 12 Ausgaben des Hot Stock Report

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Michel Doepke | 0 Kommentare

Maximaler Gewinn mit Apple

Strategy Analytics nimmt in einer aktuellen Studie die operativen Smartphone-Gewinne der großen Hersteller aus dem dritten Quartal 2016 unter die Lupe. Der iPhone-Produzent Apple stellt die Konkurrenz einmal mehr in den Schatten. mehr