DAX
- Thomas Bergmann - Redakteur

DAX ist urlaubsreif - 10.000-Punkte-Marke vorerst keine Option?

Der deutsche Aktienmarkt nimmt am Gründonnerstag die Vorgaben der Überseebörsen auf und verabschiedet sich ins Minus. Die Marke von 10.000 Punkten erscheint derzeit unüberwindlich. Am Nachmittag werden noch eine Reihe von Konjunkturdaten aus Amerika erwartet, darunter vom Arbeitsmarkt. Möglicherweise bringen sie noch einmal Schwung in die ganze Veranstaltung.

Hier gelangen Sie zum heutigen Trading-Tipp bei DER AKTIONÄR TV, in dem der DAX technisch unter die Lupe genommen wird.

 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| DER AKTIONÄR | 0 Kommentare

Das Börsenjahr im Griff

Das smartDepot kombiniert zwei effiziente Aktien-Strategien mit einer intelligenten ETF-Strategie. Letztere beruht auf zwei nicht unbekannten – aber leider kaum gehandelten – Börsengesetzen und wird heute ausführlich vorgestellt. mehr
| Dennis Riedl | 2 Kommentare

100% in einem Monat: Sind Bitcoin & Co. überwertet?

Wenn Sie sich heute fragen, ob Krypto-Geld mittlerweile überbewertet ist oder einfach nur vorübergehend gehypt wurde, dann stellen Sie implizit die folgende Frage: In welchem Verhältnis werden die Menschen in Zukunft dem klassischen Geldsystem (Fiatgeld) beziehungsweise der neuen Geldform … mehr