DAX
- Thomas Bergmann - Redakteur

DAX ist urlaubsreif - 10.000-Punkte-Marke vorerst keine Option?

Der deutsche Aktienmarkt nimmt am Gründonnerstag die Vorgaben der Überseebörsen auf und verabschiedet sich ins Minus. Die Marke von 10.000 Punkten erscheint derzeit unüberwindlich. Am Nachmittag werden noch eine Reihe von Konjunkturdaten aus Amerika erwartet, darunter vom Arbeitsmarkt. Möglicherweise bringen sie noch einmal Schwung in die ganze Veranstaltung.

Hier gelangen Sie zum heutigen Trading-Tipp bei DER AKTIONÄR TV, in dem der DAX technisch unter die Lupe genommen wird.

 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| DER AKTIONÄR | 0 Kommentare

Abkassieren mit Übernahmen - Diese 7 deutschen Firmen stehen nach dem Bayer-Monsanto-Megadeal verstärkt im Visier +++ 60%-Chance mit Biotechfirma +++ "TESLA wird untergehen": Ex-GM Boss Bob Lutz teilt aus +++ Apple Kult: Gewinngarant iPhone 7

10%, 20% … 40% Derzeit vergeht kaum eine Woche ohne eine Übernahme. Satte Prämien sind dabei keine Seltenheit. Kein Wunder: Die Notenbanken stellen den Unternehmen reichlich Kapital zum kleinen Preis zur Verfügung. Zudem sind die Firmenkassen prall gefüllt. Um ihre Wachstumsstory aufrecht zu … mehr