Dialog Semiconductor
- Stefan Limmer - Redakteur

Dialog Semiconductor: Kaufempfehlung bestätigt – Aktie vor Ausbruch

Die Papiere von Dialog Semicondictor zählen am Mittwoch zu den stärksten Papieren im TecDAX. Der drohende Rutsch unter die wichtige Unterstützung bei 17,00 Euro wurde somit abgewendet. Neben dem Rebound der Technologiewerte an der Nasdaq, sorgt eine positive Analystenstudie für Unterstützung.

Die DZ Bank setzte Dialog Semiconductor in Erwartung starken Wachstums auf die Empfehlungsliste „Equity Ideas Long“ gesetzt. Analyst Harald Schnitzer bestätigte das Kaufvotum mit einem Kursziel von 22,50 Euro. Eine steigende Nachfrage und ein besserer Produktmix dürften laut Schnitzer die Gewinnmarge ausweiten. Dialog Semiconductor ist einer der Profiteure des Trends hin zu mehr mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets. Auch für das laufende Jahr ist der Konzernchef Jalal Bagherli optimistisch. 2014 soll bei Dialog Semiconductor das achte Jahr in Folge mit wachsendem Umsatz werden. Dabei dürfte aber der Löwenanteil erst in der zweiten Jahreshälfte generiert werden.

Charttechnisch macht Dialog Semiconductor einen hervorragenden Eindruck. Gelingt der Ausbruch über das alte Bewegungshoch bei 18,60 Euro, dürfte sich der Aufwärtstrend beschleunigen. Investierte Anleger bleiben dabei. Auch für einen Neueinstieg ist es noch nicht zu spät.

(Mit Material von dpa-AFX)  

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: