MunichRe
- Michael Schröder - Redakteur

Aufgepasst: Das sind die Dividendenkönige aus dem DAX

Aktienbesitzer lieben Dividenden. Gerade in Zeiten des Niedrigzinses bieten sie eine lukrative Rendite. Mit Siemens hat bereits der erste DAX-Konzern seine Dividende für das abgelaufene Geschäftjahr ausgeschüttet. Anfang April gibt Henkel dann den Startschuss für die Dividendenhochsaison. Vier DAX-Konzerne können in der Ausschüttungsrunde für 2013 mit Renditen von über vier Prozent glänzen.

Dividenden sind der Nachweis der nachhaltigen ökonomischen Leistungsfähigkeit eines Unternehmens, auch in einem konjunkturell schwierigen Umfeld. Die Dividendenrendite berechnet sich nach der Formel: Dividende dividiert durch den Aktienkurs mal 100. Steigt die Dividende, legt die Dividendenrendite zu. So haben sich die vier Dividendenkönige aus dem DAX im letzten Jahr entwickelt. Klicken Sie sich durch die Chart-Galerie.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Nikolas Kessler | 0 Kommentare

Munich Re: Kein Grund zur Sorge!

Die Aktie der Munich Re gehört mit einem Minus von rund fünf Prozent zu den größten Verlierern im DAX. Grund zur Sorge besteht deshalb aber nicht – die Papiere des weltgrößten Rückversicherers werden nach der Hauptversammlung am Mittwoch heute lediglich ex-Dividende gehandelt. mehr