Continental
- Werner Sperber - Redakteur

Continental: Erstaunlich günstig; Börsenwelt Presseschau I

Die Experten der Platow Börse verweisen auf die seit März dieses Jahres leicht sinkende Notierung der Aktie der Continental AG. Derzeit bewegt sich der Kurs an der 200-Tage-Linie. Dabei hatte der Automobil-Zulieferbetrieb mit den Ergebnissen für das zweite Quartal überrascht. Zudem erhöhte der Vorstand das Jahresziel für die EBIT-Marge von 10,5 auf 11,0 Prozent, wobei allerdings bestimmte Abschreibungen nicht berücksichtigt werden. Der Nettogewinn dürfte in diesem Jahr um 25 Prozent steigen und im nächsten Jahr um weitere 15 Prozent. Die Kurs-Gewinn-Vielfache von 11 für das nächste Jahr ist vor diesem Hintergrund erstaunlich günstig. Anleger sollten deshalb mit einem Stoppkurs bei 129 Euro einsteigen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: