- Marco Bernegg - Praktikant

Bitcoin knackt die 7000 Dollar – Amazon sichert sich Bitcoin-Domains

Die Rallye der beliebtesten Kryptowährung geht weiter. Allein auf Monatssicht kletterte der Kurs um 56 Prozent. Am Morgen wurde die 7.000-Dollar-Marke überschritten. Grund für den erneuten Anstieg von knapp zehn Prozent, war die CME Group. Die größte Terminbörse der Welt mit Sitz in Chicago kündigte an, noch in diesem Jahr Bitcoin-Futures auf den Markt zu bringen. Futures sind Rechte, einen Wert zu einem bestimmten Zeitpunkt und einem festgelegten Preis kaufen oder verkaufen zu dürfen. Somit können Finanzinstitute und Anleger das Risiko der hohen Volatilität des Bitcoins reduzieren, wodurch die digitale Währung weiter in den Mainstream vorrückt.

Amazon-Gerücht noch heiß

Einem Bericht von CNBC zufolge, hat sich der Versandriese Amazon drei neue Domain-Namen gesichert: amazonethereum.com, amazoncryptocurrency.com und amazoncryptocurrencies.com. Die Rechte an der Domain amazonbitcoin.com hat man laut CoinDesk schon länger. Wenn Bitcoin als Zahlungsmittel von Amazon akzeptiert wird, wäre die alternative Währung endgültig im Massenmarkt angekommen.

Höchstspekulativ

Trotz der guten Nachrichten gibt es viele Stimmen, die hier eine Riesenblase erkennen. Die Alternativwährung bleibt ein hochriskantes Investment. Interessierte sollten einen möglichen Totalverlust berücksichtigen. Es gibt jedoch auch viele optimistische Stimmen. Bitcoin-Group-Chef Oliver Flaskämper hält einen Kurs von 500.000 Dollar für denkbar.

Der AKTIONÄR Hot Stock Report hat 2016 die Bitcoin Group zum Kauf empfohlen (Plus in der Spitze 1.400 Prozent). Mittlerweile wird mit Bitcoin-Profiteur UMT und Blockchain-Player Nr. 1 IBM auf andere Blockchain-Papiere gesetzt. Das Depot 2030 ist das laut Börsenwelt erfolgreichste Profi-Depot 2017. Hier können Sie 12 Ausgaben des Spezialdienstes für Geheimtipps, den Hot Stock Report, ausprobieren. 

(Hinweis: Hot-Stock-Report-Chefredakteur Florian Söllner besitzt selbst die Kryptowährung Bitcoin)

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV