Amazon
- Benedikt Kaufmann

Amazon betritt den Ring – Preiskampf eröffnet

Nach Büchern, Elektronik und Kleidung drängt Amazon auf einen neuen Markt. Mittels aggressiver Preispolitik will der US-Konzern in den direkten Verkauf von Fahrzeugteilen einsteigen.

Verträge mit Herstellern

Der E-Commerce Markt für Teile wie Batterien, Scheibenwischer und Bremsen wächst laut Marktforschern von Hedges im Jahresdurchschnitt um 12 bis 16 Prozent in den nächsten vier Jahren. Den wachsenden Markt will Amazon nicht alleine Dritt-Händlern überlassen und schloss bereits Lieferverträge mit einigen Herstellern von Fahrzeugteilen wie Bosch und Federal Mogul.

Günstiger als Konkurrenz

Der Weg in den neuen Markt: Preiskampf. Mit Preisen, die durchschnittlich zu 23 Prozent unter der Konkurrenz liegen, will Amazon Kunden gewinnen. So verkaufte Amazon eine Autobatterie für 166 Dollar während der Händler Auto Zone die Batterie für 216 Dollar anbot.

Zeitgleich zahlt Amazon jedoch 30 Prozent mehr an die Hersteller der Fahrzeugteile. Dies ist möglich dank der bereits bestehenden Logistik-Infrastruktur von Amazon und den außergewöhnlich hohen Gewinnmargen der Verkäufer im Handel mit Fahrzeugteilen.

Zusätzliche Milliarden-Umsätze

Amazon wird direkter Verkäufer von Fahrzeugteilen – das steigert die Umsätze. Analysten der Investmentbank Jefferies rechnen für 2017 mit zusätzlichen Umsätzen von bis zu fünf Milliarden Dollar. Die aggressive Preispolitik wird jedoch die Gewinnmargen in der Sparte niedrig halten.

Der Internetgigant stellt sich an sämtliche unserer alltäglichen und außergewöhnlichen Konsumgelüste zu befriedigen und daraus Umsätze zu generieren. Die Entwicklung zum größten Händler-für-Alles wird von den Anlegern honoriert. Die Amazon-Aktie bildet erneut einen langfristigen Aufwärtstrend aus. Das Kursziel des AKTIONÄR: 1.000 Euro

 


 

Optionsstrategien für die Praxis   2. Auflage
 
Autor: Rabe, Jens / Skoruppa, Kai
ISBN: 9783941493780
Seiten: 400
Erscheinungsdatum: 25. September 2012
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden
Verfügbarkeit: als Buch und als eBook erhältlich

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

Sie träumen davon, an der Börse ein Vermögen zu verdienen? Unzählige Bücher versprechen Ihnen die Erfüllung des Traumes. Dieses Buch ist anders! Die Autoren versuchen erst gar nicht, die Story vom schnellen Reichtum zu erzählen. Stattdessen zeigen sie auf, wie man mithilfe einer durchdachten und praxiserprobten Strategie ein regelmäßiges Einkommen an der Börse erzielen kann. Jens Rabe und Kai Skoruppa führen den Leser in die für Außenstehende auf den ersten Blick undurchschaubare Welt der Optionen ein und zeigen, wie dieses Instrument von Profis genutzt wird. Sie geben dem Leser sowohl das theoretische als auch das praktische Rüstzeug an die Hand, damit dieser anschließend selbst erfolgreich agieren kann. Beide Autoren vereint das Wissen und die Erfahrung aus vielen Jahren Eigenhandel und dem Management institutioneller Konten. Dieses Buch ist ein Muss für alle Leser, für die Börse mehr als nur ein Hobby ist und die ernsthaft an einer Professionalisierung ihrer Handelstätigkeit interessiert sind.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Advertorial | 0 Kommentare

DER ANLEGER: Aktien auf Rekordfahrt – So handeln Sie jetzt richtig! + Bitcoin, Immobilienaktien, GAFAM, TSI

Der Deutsche Aktienindex DAX steht in diesen Tagen so hoch wie noch nie in seiner Geschichte. Die Rekordfahrt der Aktien geht auch im achten Jahr der Hausse weiter. Allein auf Jahressicht hat das deutsche Börsenbarometer 20 Prozent an Wert gewonnen. Aktien sind damit die Anlageklasse der Stunde. … mehr