Gold
- DER AKTIONÄR

Aktien, DAX, Gold, Silber: Auf geht´s zum Börsentag nach Frankfurt

Die Finanzwelt trifft sich am morgigen Samstag, 19. September, in Frankfurt. Auf dem Börsentag im Kongresshaus Kap Europa warten zahlreiche Fachvorträge auf die Besucher. Auch DER AKTIONÄR ist mit einem Stand vertreten. Das Highlight ist sicherlich der Vortrag von Robert Halver und Hermann Kutzer, die gemeinsam auf die Börse blicken.


Bereits am Morgen um 10 Uhr begrüßt Hans A. Bernecker die Besucher mit seinem Vortrag „Aktien sind kein Risiko-, sondern ein Erfolgsinvestment“. Über den gesamten Tag findne verteilt auf 5 Locations verschiedene Vorträge statt. Das Programm können Anleger bereits vorab auf der Homepage des Börsentages einsehen. Dort können sich die Besucher auch kostenlos für ein Welcome-Paket registrieren.


Auch DER AKTIONÄR ist mit einem Stand vor Ort. Goldexperte Markus Bußler wird um 15 Uhr auf der Anlegerbühne im 2. Obergeschoss einen Vortrag zum Thema „Vier Jahre Gold-Bärenmarkt – und kein Ende?“ halten. Darin wird er unter anderem auf den Goldpreis, die Auswirkungen der anstehenden Zinswende und auf verschiedene Einzelaktien eingehen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Markus Bußler | 0 Kommentare

Gold: Der Tag danach

Flash-Crash, Fat Finger, Hedge-Fonds-Attacke, Manipulation – die Medien spekulieren noch darüber, was den gestrigen Absturz beim Goldpreis ausgelöst hat. Vermutlich wird es nie eine endgültige Aufklärung geben. Heute scheint das Geschäft hingegen wieder seinen gewohnten Gang zu gehen. Gold … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Gold: Flash-Crash

10.00 Uhr: die Welt für Goldanleger ist Ordnung. Der Goldpreis notiert zwar leicht im Minus. Doch angesichts von drei Gewinntagen in Folge ist das auch keine ganz große Überraschung. 10.02 Uhr: Goldanleger reiben sich verwundert die Augen. Der Goldpreis bricht aus dem Nichts rund 20 Dollar ein und … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Besser als Barrick Gold: Die Gold-Aktie rockt

Osisko – für viele Goldanleger, die schon einige Jahr in der Branche aktiv sind, ist der Name Musik in den Ohren. Osisko war eine der erfolgreichsten Geschichten in der Goldminenbranche schlechthin. Nachdem das Team um Sean Roosen eines der größten Projekte in Nordamerika, das … mehr