Sonntags-Ausgabe 19/2016_Update

DER AKTIONÄR am Sonntag 19/2016

DER AKTIONÄR am Sonntag 19/2016

08.05.2016

Um die Sonntags-Ausgabe kostenlos im PDF-Format per E-Mail zu erhalten, beantworten Sie bitte die folgende Frage und tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, an die das Update verschickt wird.

Frage der Woche:

Wie lautet der Code im Standpunkt auf Seite 3 der Ausgabe 19/2016 von DER AKTIONÄR?

DER AKTIONÄR am Sonntag - Ausgabe 19/2016

Top im Pharmasektor
Auch wenn die Aktie seit der Empfehlung etwas im Minus liegt: Roche bleibt der interessanteste Wert der Branche.

Aktie unter Spannung
Der Start ist gelungen: Die Paragon-Aktie notiert seit der Empfehlung im Plus. Die Aussichten sind klasse.

Schluss mit Schmerzen
Unter Arthrose leiden weltweit Hunderte von Millionen Menschen. Co.don hat etwas dagegen.

Rückblick
Herausfordernde Woche für den DAX: Der Index rutscht unter die wichtige Marke von 10.000 Punkten.

Aktien-Musterdepot
Das Depot ist um einen Wert leichter: Die Aktie von Zeal Networks rutschte unter den Stopp bei 39 Euro. Freeport-McMoRan verlor vom Hoch fast 20 Prozent.

Musterdepot-Updates


DER AKTIONÄR 20/2016

Jetzt bereits online lesen

Rallye-Alarm bei Gold & Silber
Gold , Silber und Edelmetall-Aktien waren die große Überraschung des Jahres 2016. DER AKTIONÄR erklärt, welche Finanzmagnaten und Großkonzerne sich zuletzt stark mit physischen Edelmetallen, Bargeld und Minen-Aktien eingedeckt haben. Lesen Sie in der neuen Ausgabe, welche neuen Systemrisiken physisches Gold und Silber jetzt zu einem unverzichtbaren Portfoliobestandteil machen.

Herrliche Aussichten
Die Verantwortlichen dieses Nebenwerts sind dabei, die Weichen für die Weiterentwicklung der Gesellschaft zu stellen. Im Erfolgsfall winkt eine dynamische Gewinnentwicklung.

Der Meister ist topfit
Noch müssen sich die Anleger keine Sorgen um ihren Helden machen. Doch was passiert eigentlich, wenn Warren Buffett nicht mehr da ist?

PS-Protze und satte Renditen
Dieser Autobauer fährt in punkto Marge allen anderen auf und davon.

Verflixtes Jahr
Dialog Semiconductor kommt nicht von der Apple-Abhängigkeit weg. Lohnt nach dem schwachen ersten Halbjahr der Einstieg?

Netflix für Bücher
Mit einem Zukauf und einem neuen Mixed-Media-Angebot macht sich der Traditionsverlag Bastei Lübbe fit für die Zukunft.

Das braucht Zeit
Eine Studie mit schweren Anschuldigungen hat bei Ströer vor gut zwei Wochen einen Kurssturz ausgelöst. Der MDAX-Konzern hat zwar kräftig dagegengehalten. Die Folgen für die Anleger sind dennoch fatal - und vermutlich langwierig.

Special: 1x1 der Zertifikate
Im aktuellen Niedrigzinsumfeld suchen viele Anleger händeringend nach Investmentmöglichkeiten. Da Einzelaktien für den Großteil der Deutschen nicht in Frage kommen, sollten Anlagezertifikate in Betracht gezogen werden. DER AKTIONÄR präsentiert die geläufigsten Typen mit den passenden Handlungsempfehlungen.