Sonntags-Ausgabe 18/2016_Update

DER AKTIONÄR am Sonntag 18/2016

DER AKTIONÄR am Sonntag 18/2016

01.05.2016

Um die Sonntags-Ausgabe kostenlos im PDF-Format per E-Mail zu erhalten, beantworten Sie bitte die folgende Frage und tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, an die das Update verschickt wird.

Frage der Woche:

Wie lautet der Code im Standpunkt auf Seite 3 der Ausgabe 18/2016 von DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR am Sonntag - Ausgabe 18/2016

Vor dem Durchbruch
Hot-Stock Medigene hat sich in eine aussichtsreiche Position gebracht.

BMW setzt neue Trends
Aktie startet mit Kursplus von fünf Prozent. Die Analysten von Cowen erhöhen das kurzfristige Kursziel.

Constantin will aufsteigen
Der Kampf um die Übertragungsrechte der Fußball-Bundesliga hat begonnen. Constantin mischt kräftig mit.

Ausblick

Musterdepot-Updates


DER AKTIONÄR 19/2016

Jetzt bereits online lesen

Das Kaufen die Profis
Sie trauen sich. Endlich. Nach Berechnungen der Bundesbank haben die Deutschen im vierten Quartal netto 2,8 Milliarden Euro neu in Aktien deutscher und 2,3 Milliarden Euro in Aktien ausländischer Unternehmen angelegt. Aktienfonds verbuchten 2015 nach vier Jahren mit Abflüssen Zuflüsse von 21,1 Milliarden Euro.
Wird Deutschland jetzt noch zum Land der Aktionäre? Nach dem ganz schwachen Start ins Jahr 2016 bekommen viele Börsianer schon kalte Füße. Sie fragen sich, ob sie den jüngsten Kursanstiegen trauen können oder ob es noch einmal – ausgelöst durch schwaches China-Wachstum, Griechenland-Krise oder Brexit – brenzlig wird an der Börse. Aus diesem Grund hat DER AKTIONÄR in seiner neuen Ausgabe Deutschlands Top-Börsenprofis, unter anderem Max Otte, Hans A. Bernecker und Jens Ehrhardt, gefragt, wie sie die Lage an den Aktienmärkten bewerten und wo sie Kaufchancen sehen. Eine gute Nachricht: Der Optimismus überwiegt und Kaufchancen gibt es reichlich.

Prämierter Dividendengarant
Der Top-Tipp Konservativ verfügt über so viele Projekte mit dem Gütesiegel „Therapiedurchbruch“ wie kein anderer Pharmakonzern. Zudem glänzt der Konzern mit einer starken Dividendenpolitik.

Paradigmenwechsel in der Medizin
Eine aufstrebende Gesellschaft verfügt über ein einzigartiges Verfahren, welches ein heimtückisches Volksleiden auf einen Schlag beenden kann. DER AKTIONÄR erklärt, warum der Eintritt in einen neuen Milliardenmarkt die Chance auf eine Vervielfachung des Gewinns bietet.

Der Klassenbeste
Diese Goldperle haben viele Anleger nicht auf der Rechnung. Doch niedrige Kosten, eine stabile Produktion und eine gesunde Bilanz sprechen für die Aktie des Goldproduzenten.

Power-Firma
Mit seinen Produkten trifft diese Firma den Nerv der Zeit – neue Aufträge sollten in kürze die Aktie weiter antreiben.

Prime Evil
Für Amazon und die Aktionäre bleibt das Prime-Angebot ein phantastischer Wachstumstreiber – für alle anderen ist es das pure Böse.