Heft-Archiv

Stöbern Sie in unserem umfangreichen Heft-Archiv!
Wir haben unsere Ausgaben digitalisiert: In unserem Heft-Archiv finden Sie alle Ausgaben von DER AKTIONÄRseit Januar 2008. Über die einzelnen Titelbilder gelangen Sie zum Inhaltsverzeichnis der jeweiligen Ausgabe.

Ausgabe 02/2019

Ausgabe 02/2019

04.01.2019

ePaper Ausgabe kaufenMit dem ePaper von DER AKTIONÄR laden Sie sich einfach die vorliegende Ausgaben als PDF-Version herunteroder Sie lesen online jederzeit und überall digital mit einer virtuellen Blätterfunktion.

Dividenden-Stars 2019

Dividendenaktien galten lange Zeit als out. Vor allem in den Zeiten, als Amazon.com, Apple, Facebook, Alphabet und Co mehr oder weniger im Wochentakt neue Kursrekorde aufstellten, konnte man mit Dividendenwerten niemanden wirklich begeistern. Wenn jedoch wie in den letzten Monaten die Kurse purzeln, schlägt endlich wieder die Stunde der Dividendenjäger.

Große Alternativen mit nennenswerten Renditen existieren ohnehin nicht, wie etwa der Renditevergleich zwischen DAX und 10-jähriger Bundesanleihe zeigt. Während die Dividendenrendite des DAX bei 3,6 Prozent liegt, werfen Bundesanleihen gerade einmal knapp 0,2 Prozent ab.

Das Beste dabei: Die Kursrisiken bei guten Dividendenpapieren liegen fast ausschließlich im kurzfristigen Bereich. Ab Haltedauern von drei und mehr Jahren ist bei soliden Dividendenpapieren ein Kursverlust zwar nicht ganz auszuschließen, er wird aber zunehmend unwahrscheinlich. Bei Musterbeispielen wie Church & Dwight waren Anleger auf Sicht der letzten zehn Jahre sogar immer auf der sicheren Seite.

Damit bietet die jüngste Korrektur ein optimales Umfeld, um ein langfristiges Dividendenportfolio aufzubauen. DER AKTIONÄR hat dazu aus weit über 2.000 Werten eine attraktive Mischung aus 20 Aktien herausgefiltert.

Weitere Themen im Heft:

  • Eingelagerte Hoffnung
    Stammzellen werden in Kryotanks über Jahrzehnte hinweg eingelagert. Ein lukratives Geschäft für diesen „Hot-Stock der Woche“.
  • Weiter auf Wolke 7
    Während viele Firmen mit gemischten Gefühlen auf die kommenden Monate blicken, bleibt der US-Flugzeugbauer Boeing bei konjunkturellen Schwankungen gelassen. Denn die Auftragsbücher sind randvoll gefüllt, sodass Vollauslastung über Jahre hinweg gesichert ist.
  • Übertreibung als Chance
    Die Angst vor einer deutlichen Abkühlung der Konjunktur hat die Aktie dieses Unternehmens kräftig ausgebremst. Die Aussichten für den Waferproduzenten sind aber unverändert gut, sodass der jüngste Kursrutsch eine interessante Einstiegsgelegenheit bietet.
  • Aus der Mode oder was?
    Wie geht es nach dem brutalen Abverkauf mit dem Modesektor weiter? Fakt ist: Die Reaktion des Marktes ist bei manchen Werten eindeutig übertrieben. Wer Mut hat, für den bieten sich hier antizyklische Einstiegschancen.
Ausgabe 09/2019

Ausgabe 09/2019

22.02.2019

Das komplette Heft für
nur 5,99 € als ePaper.

Ausgabe 08/2019

Ausgabe 08/2019

15.02.2019

Das komplette Heft für
nur 5,99 € als ePaper.

Ausgabe 07/2019

Ausgabe 07/2019

08.02.2019

Das komplette Heft für
nur 5,99 € als ePaper.

Ausgabe 06/2019

Ausgabe 06/2019

01.02.2019

Das komplette Heft für
nur 5,99 € als ePaper.

Ausgabe 05/2019

Ausgabe 05/2019

25.01.2019

Das komplette Heft für
nur 5,99 € als ePaper.

Ausgabe 04/2019

Ausgabe 04/2019

18.01.2019

Das komplette Heft für
nur 5,99 € als ePaper.

Ausgabe 03/2019

Ausgabe 03/2019

11.01.2019

Das komplette Heft für
nur 5,99 € als ePaper.

Ausgabe 02/2019

Ausgabe 02/2019

04.01.2019

Das komplette Heft für
nur 5,99 € als ePaper.

Ausgabe 52/2018

Ausgabe 52/2018

21.12.2018

Das komplette Heft für
nur 5,99 € als ePaper.