9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!
Foto: Shutterstock
02.07.2021 Maximilian Völkl

Vestas und Orsted: Ein neuer Meilenstein

-%
VESTAS WIND SYS. DK

Die dänischen Windkraftkonzerne Vestas und Ørsted gelten als Aushängeschilder der grünen Energiewelt. Während der Windparkbetreiber bei der großen Offshore-Windauktion vor der US-Küste noch auf Turbinen von General Electric setzt, arbeiten die beiden Konzerne nun in Irland zusammen. Das Projekt könnte zu einem Meilenstein werden.

In der irischen Grafschaft Tipperary errichtet Ørsted einen Onshore-Windpark (an Land) mit einem Volumen von 29 Megawatt. Vestas hat nun den Zuschlag für die Turbinen bekommen. Zunächst einmal wirkt das Auftragsvolumen überschaubar. Doch es ist tatsächlich das erste Onshore-Projekt, bei dem die beiden skandinavischen Schwergewichte zusammenarbeiten.

Traditionell setzt Orsted vor allem auf Offshore-Windparks auf hoher See und ist dabei Weltmarktführer. Doch nach und nach baut der Konzern auch sein Onshore-Portfolio aus. „Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit Orsted und ihrem neuen europäischen Onshore-Windgeschäft (…) in Irland zu beginnen“, zeigte sich Juan Furones, Vice President Sales North & West von Vestas Northern & Central Europe, entsprechend zufrieden.

Orsted (WKN: A0NBLH)

Für Orsted macht es durchaus Sinn, das Portfolio zu erweitern. Der Konzern muss sich vor allem dem Angriff der großen Ölkonzerne erwehren, die mit Windparkprojekten ihre Klimaziele erfüllen wollen und aggressive Preise ausrufen. Gelingt es auch bei Onshore-Wind eine starke Marktposition aufzubauen, wäre das ein starkes Zeichen. Die Erholung bei der Aktie setzt sich derweil fort. Anleger bleiben dabei.

Vestas wiederum hat mit Orsted einen weiteren potenziellen Kunden für die Onshore-Turbinen. Doch auch bei Offshore-Windkraft ist der Konzern stark aufgestellt. Volle Auftragsbücher und die Aussicht auf steigende Margen nach der Corona-Pandemie sollten den Kurs weiter antreiben. Für konservative Anleger bleibt die Aktie die beste Wahl unter den Turbinenbauern.
VESTAS WIND SYS. DK (WKN: A3CMNS)