So investieren Sie wie Peter Lynch
10.10.2020 DER AKTIONÄR

Unfassbare Zahlen! Ver10facher-Tipp hebt über 20 Prozent ab

-%
DAX

Der September ist seit einigen Tagen passé und die ersten Unternehmen geben einen kurzen Einblick in das – in der Regel – dritte Geschäftsquartal. Natürlich spielt der Faktor Corona eine tragende Rolle. Doch es gibt Gesellschaften, die den schwierigen Rahmenbedingungen trotzen, gar die Markterwartungen satt übertreffen. Im Börsendienst "Ver10facher" wurde genau solch ein Unternehmen vorgestellt.

Kursschub nach Hammer-Zahlen

Ein dreistelliges Umsatzwachstum und eine Gewinnverdreifachung – der Ver10facher-Tipp hat die Anleger überrascht. Und das so massiv, dass die Aktie nach Bekanntgabe der Eckdaten um rund 24 Prozent in die Höhe geschnellt ist.

Jetzt das Unternehmen im "Ver10facher" kennenlernen!

Ver10facher-Chefredakteur Michel Doepke ist sich sicher, dass das Unternehmen eine führende Rolle beim digitalen Wandel in einem wichtigen Sektor einnehmen kann. "Bei der Gesellschaft handelt es sich um einen Weltmarktführer in der Nische, der jetzt die Ernte jahrzehntelanger Arbeit einfährt", so Doepke. "Hier wächst etwas heran."

Die nächsten potenziellen Verzehnfacher warten auf Sie!

Dieses wachstumsstarke Unternehmen ist noch weitgehend von der Masse unentdeckt und nur Branchenkennern ein Begriff. Das Potenzial für die europäische Gesellschaft ist immens. Sie wollen die Firma mit den sensationellen Zahlen zum dritten Quartal kennenlernen? Dann sichern Sie sich noch heute den "Ver10facher" – den Dienst für Aktien mit Tenbagger-Potenzial!

Zum Ver10facher

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0