Das sind die Gewinneraktien von morgen!
Foto: Shutterstock
25.06.2021 Thorsten Küfner

Royal Dutch Shell: Was macht die OPEC?

-%
Royal Dutch Shell

In dieser Woche ging es weiter aufwärts mit dem Aktienkurs von Royal Dutch Shell. Rückenwind erhält die Dividendenperle dabei unverändert von den robusten Ölpreisen. Diese rangieren weiter nahe der höchsten Stände seit knapp zweieinhalb Jahren.

Einer der Hauptgründe für diese Entwicklung bleibt die Hoffnung auf eine starke konjunkturelle Erholung von Wirtschaftsmächten wie etwa den USA. Indes wird es nächste Woche wieder spannend: Denn am Donnerstag, den 1. Juli, trifft sich der Ölverbund OPEC+. Es wird erwartet, dass er eine weitere Ausweitung der Öl-Förderung beschließen wird.

Royal Dutch Shell (WKN: A0D94M)

Es dürfte spannend werden, was die OPEC+ beschließt. Noch spannender dürfte werden, wie die Marktteilnehmer darauf reagieren werden. Die Chancen stehen aber sehr gut, dass die Ölpreise auf einem hohen Niveau verharren. Dementsprechend gut bleiben die Perspektiven für die Aktie von Royal Dutch Shell. Anleger können nach wie vor zugreifen (Stopp: 13,60 Euro).

Buchtipp: Rohstoff-Trading mit System

Die Spekulation auf Rohstoffe gilt als die Königsklasse des Tradings. Carsten Stork und Markus Hechler sind darin seit Jahrzehnten Profis. Ob 9/11, Immobilienblase, Finanzkrise, Niedrigzins-Superhausse oder Coronavirus: Die beiden waren „live“ dabei, haben die Auswirkungen beobachtet – und getradet. In diesem Buch berichten sie aber nicht nur von ihren Erlebnissen und Erfahrungen. Über die Jahre haben sie ein Trading-System entwickelt, welches alles in sich vereint, was es für erfolgreiches Rohstoff-Trading braucht: ausgefeilte, bewährte Strategien sowie ein kluges und zuverlässiges Risikomanagement. In diesem Buch zeigen sie, wie die Rohstoffmärkte funktionieren und wie auch der Privatanleger die Assetklasse Rohstoffe lukrativ handeln kann.
Rohstoff-Trading mit System

Autoren: Stork, Carsten Hechler, Markus
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 18.12.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-706-3