20 % RABATT IM SHOP!!! CODE: FRIDAY20
31.08.2020 Michael Schröder

Infineon: Neue Woche, neues Hoch?

-%
Infineon Technologies

Die Infineon-Aktien startet recht verhalten in die neue Handelswoche. Für eine Trendfortsetzung muss der Kurs des Halbleiterherstellers das Mehrjahreshoch bei 23,60 Euro nachhaltig überwinden. Ein erster Anlauf scheiterte in der vergangenen Woche bei 24,12 Euro.

Wie bei vielen DAX-Werten folgte auch bei Infineon auf den Corona-Crash eine dynamische Erholungsrallye, die die Aktie um mehr als 100 Prozent nach oben führte. Nach den Quartalszahlen ist der Kurs in den Konsolidierungsmodus übergegangen.

Zuletzt gab es zwar einige positive Analystenstimmen, doch für eine Wiederaufnahme des Aufwärtstrends hat die Kraft noch nicht gereicht. Das könnte sich schon bald ändern. Die notwendigen Impulse könnte es durch frische Konjunkturdaten geben. In den nächsten Tagen steht eine Reihe wichtiger Wirtschaftsnachrichten auf der Agenda.


Infineon Technologies (WKN: 623100)

Bleiben bei den zahlreichen Einkaufsmanagerindizes, die als wichtige Barometer für die bevorstehende wirtschaftliche Aktivität gelten, negative Überraschungen aus, dürften DAX und Co wieder Fahrt aufnehmen. Auch für die Infineon-Aktie wäre dann der Weg für eine Trendfortsetzung in Richtung 25 Euro geebnet. Das gilt am Freitag dann auch für den richtungsweisenden US-Arbeitsmarktbericht für den Monat August.