100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
Foto: Shutterstock
17.05.2021 Benedikt Kaufmann

SAP: Dieser Trend stimmt zuversichtlich

-%
SAP

Seit SAP die Zahlen für das erste Quartal veröffentlicht hat, konnte die Aktie wieder kräftig zulegen. Im Mai setzte das DAX-Papier zwar etwas zurück – doch ohne den langfristigen Aufwärtstrend zu durchbrechen. Und dies ist nicht der einzige Trend, der Anleger zuversichtlich stimmt.

Denn obwohl die mittelfristigen Ziele zusammengestrichen wurden, hat sich die positive Entwicklung der Bruttomarge von 2018 bis heute fortgesetzt. Insbesondere im wichtigen Wachstumsbereich, der Cloud, ist deutlich eine Verbesserung der Margen festzustellen.  

Ein Trend, der aktuell anhält. Denn im ersten Quartal 2021 haben sich in allen Geschäftsbereichen die Bruttomargen gegenüber dem Vorjahresquartal verbessern können oder sind zumindest auf gleichem Niveau geblieben.

SAP Bruttomargen

Laut Geschäftsführung haben für die Margen-Expansion insbesondere eine höhere Nachfrage nach „Premium-Produkten“, aber auch Einsparung im Zusammenhang mit der Corona-Krise wie beispielsweise Reisekosten eine Rolle gespielt.

Es bleibt abzuwarten, welcher dieser genannten Gründe entscheidender für die wachsenden Margen war. Die Erhöhung der Dividende um 17 Prozent auf 1,85 Euro pro Aktie ist aber in jedem Fall dieser positiven Entwicklung geschuldet.

Hier geht's direkt zur Q1-Präsentation von SAP

Die Margenexpansion gebündelt mit dem aktuellen Umsatzwachstum ist ein unschlagbares Argument für die SAP-Aktie. DER AKTIONÄR bleibt dem Papier des Software-Giganten treu – und rät Anlegern, die Gewinne laufen zu lassen.

SAP (WKN: 716460)

Buchtipp: Krisenfest

Wir schreiben das Jahr 2020. Die Welt ist im ­Krisenmodus. Die globale Pandemie verunsichert die Menschen. Die Börsen crashen – um direkt danach wieder steil anzusteigen. Der Zustand unseres Geldsystems ist besorgniserregend. Nega­tive Zinsen und wachsende Staatsverschuldung sind an der Tagesordnung. Kurz gesagt: Vermögensaufbau und Vermögensschutz waren selten so wichtig wie heute. Aaron Koenig widmet sich in seinem neuen Buch den Fragen, welche die Anleger jetzt umtreiben: Wie schütze ich meine Erspar­nisse? Wie sichere ich mein Geld gegen eingefro­rene Konten, Enteignungen und andere finanzielle Repressionen? Welche Investmentstrategien funktionieren auch in Krisenzeiten? Koenig spannt den Bogen von passivem Einkommen über Kryptowährungen als Absicherung bis hin zu krisensicheren Kommunikationstechniken und Verschlüsselungsmethoden. Das richtige Buch zur richtigen Zeit.

Autoren: Koenig, Aaron
Seitenanzahl: 192
Erscheinungstermin: 23.07.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-660-8