20 % RABATT IM SHOP!!! CODE: FRIDAY20
24.09.2020 Thomas Bergmann

Märkte am Morgen: DAX-Minus nach schwachen Vorgaben – Tesla, Nikola, Albamarle, Aurora, Apple, Hella, SMA Solar und Allgeier im Fokus

-%
DAX

Der Handelstag am Mittwoch steht unter keinem guten Stern. Nach den schwachen Vorgaben aus Asien und den USA wird auch der DAX seine Korrektur fortsetzen und unterhalb der wichtigen Unterstützung in den Handel starten. Konjunktursorgen, Angst vor neuen Lockdowns und die Spannungen zwischen USA und China belasten die Aktienmärkte. Doch nicht nur hier nehmen die Anleger Gewinne mit.

Die Preise für Gold und Silber befinden sich ebenfalls auf dem absteigenden Ast. Auf Unternehmensseite stehen nach dem "Battery Day" von Tesla die Hersteller von Elektrofahrzeugen sowie die Lithiumbranche im Fokus. Hierzulande machten am Vortag SMA Solar positiv und Allgeier negativ auf sich aufmerksam. Diese und weitere Meldungen bekommen Sie in "Märkte am Morgen" bei DER AKTIONÄR TV.

DAX (WKN: 846900)