Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: iStockphoto
26.01.2022 Thomas Bergmann

Hebel-Depot: AT&T schlägt den Markt

-%
AT&T

Ein deutlich stärkeres Interesse an seinen Streamingdiensten hat AT&T beim Erreichen seiner Jahresziele geholfen. Weltweit gebe es mittlerweile 73,8 Millionen Abonnenten von HBO und HBO Max, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Das ist rund ein Viertel mehr Kunden als 2020 und deutlich mehr als das, was Konzernchef John Stankey für möglich gehalten hatte.

Die Sparte WarnerMedia soll an den Erfolg anknüpfen und im laufenden Jahr einen Umsatz von 37 bis 39 Milliarden Dollar erreichen, nach rund 35,6 Milliarden Dollar 2021.

Insgesamt schwächelte der Konzernumsatz aber. Maßgeblich durch fehlende Erlöse mit Dienstleistungen sank der Jahreswert um 1,7 Prozent auf knapp 169 Milliarden Dollar. Nur der Verkauf von Endgeräten wie Smartphones konnte dem gegenhalten. Verglichen mit dem Konkurrenten Verizon aus New York konnten die Texaner dennoch rund ein Drittel mehr neue Mobilfunk-Verträge verzeichnen.

Unterm Strich verdiente AT&T nach einem Verlustjahr mit knapp 20 Milliarden Dollar wieder Geld. Für die erste Märzhälfte ist ein virtuelles Analystentreffen anvisiert.

AT&T (WKN: A0HL9Z)

Die AT&T-Aktie haben immer mehr Investoren in den zurückliegenden, schwierigen Wochen für sich entdeckt. Vor allem die Dividendenrendite von knapp acht Prozent ist für viele ein Kaufargument. Die jüngsten Zahlen unterstreichen, dass es auch fundamental aufwärts geht. 

DER AKTIONÄR setzt im Hebel-Depot mit einem Call-Optionsschein auf steigende AT&T-Kurse. Die Strategie scheint aufzugehen. Neueinsteiger können noch zugreifen.

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: AT&T.

Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß §85 WpHG:

Aktien von AT&T befinden sich im Hebel-Depot von DER AKTIONÄR.


Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
AT&T - €
AT&T Call - €