Inflationsangst? Nicht mit diesen Aktien!
02.04.2021 DER AKTIONÄR

Podcast: Zucker rockt statt Zuckerschock – wie Anleger mit Rohstoffen satte Gewinne erzielen können

-%
Gold

Zu kompliziert, zu risikoreich: Beim Thema Rohstoff-Investments klinken sich viele Investoren aus. Dabei ist der Markt für Weizen, Zucker und Kaffee nicht nur super spannend, sondern bietet auch satte Gewinne. Vorausgesetzt, man setzt auf die richtige Strategie. Doch wie geht das?

Gold, Silber, vielleicht noch ein bisschen Rohöl: Das Interesse der meisten Anleger geht kaum über die genannten Rohstoffe und Edelmetalle hinaus. "Dabei ist der Rohstoffmarkt jeden Tag spannend und außerdem viel ehrlicher als der Aktienmarkt", wundert sich Carsten Stork vom Algo-Report.

Lukrativ ist er außerdem, wie die Börsenbriefautoren in der aktuellen Folge von Money Train verraten. Im Gespräch mit Martin Weiß vom AKTIONÄR räumen Stork und sein Partner Markus Hechler endgültig mit bestehenden Vorurteilen auf, sagen, mit welcher Strategie und welchen Produkten sie in Rohstoffe investieren und verraten außerdem, mit welchem Trade sie richtig Kasse gemacht haben - und wo sie komplett danebenlagen.


Viel Spaß beim Reinhören!


Hören Sie Money Train unterwegs. Sie finden uns auch auf itunes, Spotify, Amazon Music Unlimited, Google Podcasts, podcast.de und Deezer.

Hier geht's zur Übersicht.

Buchtipp: Gold - Player, Märkte, Chancen

Faszination Gold: Das Edelmetall zieht die Menschen seit Jahrhunderten in seinen Bann. Papiergeldwährungen sind gekommen und gegangen. Doch Gold hat den Wohlstand seiner Besitzer gesichert – und dieser Aspekt ist in Zeiten einer weltweiten Pandemie und einer ultra­lockeren Geldpolitik der Notenbanken aktueller denn je. In „Gold – Player, Märkte, Chancen“ entführt Markus Bußler Sie in die faszinierende Welt des Goldes. Egal ob Münzen, Barren oder Goldminen-Aktien – hier erfahren Sie, welche Fallstricke es zu ­meistern gilt und wie Sie Ihr Geld im wahrsten Sinne des Wortes am besten und sichersten zu Gold machen.

Autoren: Bußler, Markus
Seitenanzahl: 208
Erscheinungstermin: 01.10.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-720-9