06.08.2019 Florian Söllner

Trump, kauf Bitcoin! Gold und Bitcoin Group der beste Schutz gegen die „fette Blase“?

-%
Bitcoin Gr.
Trendthema

Es ist paradox – der blutjunge, schwer zu bewertende, umstrittene und hochvolatile Bitcoin funktioniert in diesen Stunden tatsächlich als „sicherer Hafen“ wie etwa Gold. Während in diesen Tagen aus Angst vor einer Rezession in Europa und dem US-China-Zollstreit die Aktienmärkte abtauchen, springt der Bitcoin ohne nennenswerte News gen Norden. In einer Woche legte der mit 35 Prozent im Bitcoin-Report-Depot gewichtete Bitcoin 25 Prozent zu. Vielleicht ist die „Blase“ Bitcoin gar keine, sondern vielmehr der überraschende Ausweg aus dem Platzen der prallen Asset-Blasen anderer Sektoren?

Changpeng Zhao, Gründer und CEO der großen Kryptobörse Binance sagte nun: „Ich bin mir ziemlich sicher, dass Trump nach dem Ende seiner Amtszeit in Kryptos einsteigen wird. In seiner momentanen Position kann er Kryptowährungen nicht über den US­-Dollar stellen. (...) Doch Präsident Trump ist ein cleverer Geschäftsmann. Ich glaube, er wird es verstehen.“

Im neuen AKTIONÄR TV wird auf die Chancen von Bitcoin und Gold als „sicherer Hafen“ eingegangen – schlägt Trump in Zukunft wirklich zu?

Blockchain-Depot-2030-Aktie

Übrigens: Der Hot Stock Report hat schon 2016 den „Geheimtipp“ Bitcoin Group empfohlen (plus 770 Prozent). Mittlerweile ist ein neuer, anderer Blockchain-Small-Cap ins Depot 2030 gewandert und bereits die ersten 30 Prozent im Plus. Alle Infos: Einfach hier anmelden.

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation resultierende Kursentwicklung profitieren: Bitcoin.

Autor Florian Söllner hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Bitcoin.