22.07.2019 Thomas Bergmann

Trading-Tipp: "Hochattraktive Kaufchance" bei Software AG

-%
Software AG
Trendthema

Der Umbau der Software AG kommt nicht richtig voran. Das Unternehmen um Vorstandschef Sanjay Brahmawar musste deshalb die Jahresprognose kassieren und dafür empfindliche Kursverluste hinnehmen. Die seien aber übertrieben und böten eine hochattraktive Einstiegsgelegenheit, schreibt Barclays.

Software AG (WKN: A2GS40)

Die britische Bank hat ihr Kursziel von 33,50 Euro bekräftigt und die Aktie von "Neutral" auf "Übergewichten" hochgestuft. Man sehe die neue Strategie des Managements positiv und halte die reduzierte Guidance als "voll erreichbar". Die Software AG könnte darüber hinaus von einem Aktienrückkauf profitieren, so Barclays.

DER AKTIONÄR hält eine technische Gegenbewegung für möglich. Risikofreudige Anleger setzen vor diesem Hintergrund auf ein Faktor-Zertifikat.