Das sind die Gewinneraktien von morgen!
Foto: iStockphoto
08.01.2021 Martin Weiß

Bitcoin knackt 41.000 Dollar - das müssen Sie jetzt wissen!

-%
Bitcoin

Die Rallye beim Bitcoin versetzt die Anleger in Erstauen: Binnen weniger Wochen hat sich die Leitwährung unter den Kryptos im Wert mehr als verdoppelt und am Freitag ganz locker bei 41.793 Dollar je Bitcoin ein neues Allzeithoch markiert. Die Summe aller Bitcoins, seine Marktkapitalisierung, beträgt damit mehr als 700 Milliarden Dollar.

Im Video äußert sich der Krypto-Experte des AKTIONÄR, Nikolas Keßler, zu den Gründen für den jüngsten Anstieg, wie es mit dem Bitcoin nun weitergeht und welche Alternativen Anleger bei Kryptowährungen haben.

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation resultierende Kursentwicklung profitieren: Bitcoin.

Buchtipp: Das Krypto-Jahrzehnt

Anno 2008 wurde der Bitcoin erfunden. Ein Jahrzehnt später haben Kryptowährungen Millionäre gemacht und sollen das Potenzial haben, die Welt zu verändern.Schlagworte wie Bitcoin, IOTA oder Blockchain begegnen uns regelmäßig in den Medien. In seinem Buch blickt Bitcoin-Starinvestor Robert Küfner zurück auf die ersten zehn Jahre der digitalen Währungen. Gespickt mit Anekdoten aus der Welt der Kryptos lässt er den Leser an einer unglaublichen Entwicklung teilhaben und zeigt, welche Umwälzungen in naher Zukunft aus dem Reich von Bitcoin und Co zu erwarten sind.
Das Krypto-Jahrzehnt

Autoren: Küfner, Robert A.
Seitenanzahl: 208
Erscheinungstermin: 20.09.2018
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-600-4