Twitter: 35% Turbo für AKTIONÄR-Leser – und jetzt?
Foto: Beyond Meat
28.07.2022 Benjamin Heimlich

Am Ende: McDonald’s zieht Beyond Meat den Stecker

-%
Beyond Meat

Ein Testlauf, der bei den Aktionären von Beyond Meat für Hoffnung gesorgt hatte, ist zu Ende. Am Donnerstag gab McDonald’s bekannt, dass der Feldversuch mit den veganen Burger-Patties des Jungunternehmens beendet wurde. Die Aktie des Pioniers im Bereich alternatives Fleisch gab daraufhin deutlich nach.

Wie die Fast-Food-Kette mitteilte, wurde der Test des sogenannten McPlant-Burgers in den USA wie geplant abgeschlossen. McDonald’s hatte die Burger mit Beyond Meat-Pattie im Februar dieses Jahres testweise in 600 seiner Filialen ausgerollt. Obwohl das Unternehmen nie Angaben über die Dauer des Feldversuchs gemacht hatte, war stets die Rede davon, dass das Angebot zeitlich begrenzt sei.

Für Beyond Meat, die seit 2019 eine Partnerschaft mit McDonald’s unterhalten, war der Test und die Fantasie der dauerhaften Aufnahme ins Menü des Fast-Food-Giganten von erheblicher Bedeutung. Das Unternehmen hat in den letzten Jahren mit nachlassendem Umsatzwachstum und sich ausweitenden Verlusten zu kämpfen.

Die Aktie des Fleischersatz-Pioniers fiel am Donnerstag zeitweise unter die Marke von 30 Dollar. Alleine seit Jahresbeginn haben die Papiere 53 Prozent an Wert verloren und notieren Lichtjahre entfernt von den einstigen Höchstständen von 235 Dollar.

Beyond Meat (WKN: A2N7XQ)

Die McDonald’s-Aktie dagegen kann nach den starken Quartalzahlen vom Dienstag (DER AKTIONÄR berichtete) auch am Donnerstag zulegen und schickt sich an, das Verlaufshoch von Anfang Februar bei 262 Dollar zu testen.

McDonald’s (WKN: 856958)

Dass der Burger-Gigant nach dem Ende des Tests dem Wachstumsmarkt alternatives Fleisch den Rücken kehrt, ist nicht zu erwarten, denn die Zahl der Veganer wächst auch in den USA weiter. DER AKTIONÄR bleibt für seine Dauer-Empfehlung klar bullish. Für Beyond Meat wird es entscheidend sein, dass man mit den Quartalszahlen am 4. August positiv überrascht, sonst dürfte sich der Absturz der Aktie weiter fortsetzen. DER AKTIONÄR bleibt beim Fleischersatz-Pionier an der Seitenlinie.

Hinweis auf Interessenskonflikte:
Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Beyond Meat.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Beyond Meat - €
McDonald’s - €