Börsen-Achterbahn: So handeln clevere Anleger richtig
Foto: Shutterstock
16.03.2021 DER AKTIONÄR

Windwasserstoffdeal mit Linde und Salzgitter – die Chance auf 100 Prozent

Grüner Wasserstoff mit Strom aus Windkraft erzeugt, zur Verwendung bei der Herstellung von grünem Stahl. Dieses revolutionäre Pionierprojekt haben drei deutsche Unternehmen ins Leben gerufen, um schrittweise die Dekarbonisierung der Stahlerzeugung voranzutreiben. Im Erfolgsfall produziert das Joint Venture einen Exportschlager.

Neben Salzgitter und Linde ist ein renommierter Energiekonzern mit an Bord. Bei dem börsennotierten Unternehmen hatten die Analysten noch vor einiger Zeit Sorge, dass die Schuldenlast aufgrund einer Übernahme den Konzern zu sehr belasten würde. Mittlerweile sind diese Befürchtungen zerstreut und die Ratings und Kursziele in der Summe äußerst positiv. Charttechnisch hat der Wert eine wichtige Hürde überwunden und ist dabei, den Abwärtstrend endgültig zu beenden und den Turnaround einzuleiten. Anleger haben deshalb jetzt die einmalige Gelegenheit, die komplette Aufholjagd mitzumachen. Zumal die hohen Dividendenzahlungen das Risiko minimieren. Mit dem empfohlenen Optionsschein ergibt sich zusätzlich die Chance auf 100 Prozent. Sie wollen den Kauftag.jetzt-Kandidaten in Ihr Depot legen? Dann laden Sie einfach die aktuelle Ausgabe herunter.

Kauftag.jetzt, der Optionsscheindienst mit Double-Check-System für High Performance, verknüpft erstmals Nachrichtenlage, Fundamentaldaten und charttechnische Analyse zu einer doppelt abgesicherten Prognose und liefert den dazu passenden Optionsschein als Abkürzung zur High Performance. Täglich. Denn jeder Tag ist ein Kauftag, wenn man die richtigen Assets kennt. Kauftag.jetzt setzt sich zusammen aus der Identifikation kursbewegender News, Fundamentalcheck inklusive Peergroup-Vergleich, ausführlichem Chartcheck mit Langfristbetrachtung und Prognose unter Verwendung technischer Indikatoren wie MACD, Bollinger-Band, Momentum oder RSI sowie einem abschließenden OS-Picking, optimal abgestimmt auf die Laufzeit und die Performance-Prognose der Aktie.