Chinaknaller zündet am 22.10.20 - jetzt Kursfeuerwerk sichern!
30.07.2020 Florian Söllner

Wasserstoff aus Abfall und Solar: 400-Prozent-Hot-Stock McPhy überrascht heute erneut

-%
MCPHY ENERGY

McPhy hat im Interview mit uns nicht zu viel versprochen. Die News-Pipeline bleibt auch für das zweite Halbjahr gut gefüllt. Bereits im ersten Halbjahr sorgten zahlreiche Aufträge dafür, dass die Aktie mit einem Plus von 400 Prozent seit Januar die Wasserstoff-Gewinnerlisten anführt. Am heutigen Donnerstag nun die nächste positive Neuigkeit.

McPhy
MCPHY ENERGY (WKN: A1XFA8)

Die französische Wein-Stadt Dijon hat McPhy beauftragt, im „ersten Schritt“ zwei Wasserstoff-Tankstellen kombiniert mit einer eigenen Wasserstoff-Produktionsanlage zu liefern. Zunächst werden damit 27 Busse, 9 Müll-Transporter und 15 kleinere Fahrzeuge betankt. Bis 2030 ist das Ausbau auf dann 200 Busse, 50 Müllwagen und 250 Fahrzeuge geplant.

ATV von Dienstag

Spannend: 90 Prozent des Stroms für den McPhy-Elektrolyseur wird aus der Verwertung von Haushalts-Müll gewonnen und zehn Prozent aus erneuerbaren Energien. Alleine dieser neue Auftrag hat für McPhy ein Gesamtvolumen von weiteren vier Millionen Euro.

Hot Stock Report

McPhy und Co im Depot 2030

Die Wasserstoff-Aktie des Jahres 2020 McPhy und vier weitere Wasserstoff-Titel wie Plug Power und Powercell befinden sich im Depot 2030 (+138 Prozent vs. 30 Prozent im Dax). Verpassen Sie nicht den nächsten Kauf. Einfach hier freischalten und künftig alle Transaktionen per Mail und SMS erhalten.

Start Depot 2030