+++ 10 Top-Optionsscheine mit 100% +++
13.07.2020 Michael Schröder

Top-Gewinner Wacker Neuson: Startschuss für den Trendwechsel - Aktie mit wichtigem Kaufsignal

-%
Wacker Neuson

DER AKTIONÄR hat bereits erklärt: Wacker Neuson arbeitet am Comeback. Trotz der schwierigen Lage attestieren Analysten der Aktie des Herstellers von Baugeräten und Kompaktmaschinen noch einiges an Aufwärtspotenzial. Heute liefert die SDAX-Aktie ein passendes Kaufsignal.

Positive Nachrichten waren bei Wacker Neuson zuletzt Mangelware. Analysten und Investoren setzen auf eine Trendwende, im operativen Geschäft und in der Kursentwicklung. Weitere Details dazu gibt es hier.

Die Visibilität ist Stand heute noch immer recht gering. Frische Halbjahreszahlen samt überarbeitetem Ausblick gibt es erst am 5 August. Behalten die Analysten recht und ist die Talsohle bereits durchschritten, könnte die Aktie aus ihrem Abwärtstrend ausbrechen.

Wacker Neuson (WKN: WACK01)

Heute könnte dazu der Startschuss fallen. Erweist sich der Sprung über die 200-Tage-Line bei aktuell 13,93 Euro und den horizontlen Widerstand als nachhaltig, würde die Aktie ein prozyklisches Kaufsignal generieren. Das erste Ziel wäre dann der Bereich zwischen 17 und 18 Euro. Risikobewusste Anleger können weiter einen Fuß in die Tür setzen und eine erste Position bei dem Baumaschinenhersteller aufbauen.