Black Friday Rabattcode: BLACK21
Foto: iStockphoto
28.10.2021 Jochen Kauper

Volkswagen: Schwacher Ausblick - Aktie unter Druck

-%
Volkswagen Vz.

Volkswagen hat mit den Zahlen für das dritte Quartal nicht überzeugt. Vor allem der vorsichtige Ausblick sorgt für lange Gesichter bei den Anlegern.

VW hat im dritten Quartal einen Umsatz von 56,9 Milliarden Euro eingefahren. Die Analysten hatten im Vorfeld mit 54 Milliarden Euro gerechnet. Das Ergebnis nach Steuern legte um 5,6 Prozent auf 2,9 Milliarden Euro zu. Dabei spielten Veränderungen im Finanz- und Beteiligungsergebnis sowie bei den Steuern eine Rolle. Damit hätte Volkswagen Analysten und Anleger grundsätzlich zufrieden gestellt.

volkswagenag.com

Jedoch sorgte ein vorsichtiger Ausblick von VW für lange Gesichter bei den Börsiandern. Die Auslieferungen im Gesamtjahr sollen sich lediglich auf Vorjahresniveau bewegen.

Schwach war auch der Free Cash Flow im dritten Quartal.

Volkswagen Vz. (WKN: 766403)

Durch den schwachen Ausblick steht die VW-Aktie unter Druck. Das Break der wichtigen 200-Tage-Linie bei 204,18 Euro ist damit vorerst vom Tisch. Halten.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Volkswagen Vz. - €