Sieben neue Highflyer: Nach Apple, Tesla & Co
06.08.2020 Timo Nützel

Tesla jetzt mit Raketenantrieb

-%
Tesla

SpaceX hat Geschichte geschrieben. Als erstes privates Raumfahrtunternehmen führte die Firma von Elon Musk einen bemannten Raketenflug erfolgreich durch. Davor hat SpaceX bereits zig Satelliten in den Orbit geschickt. Besonders interessant ist dabei der Zusammenhang der Raketenstart mit der Tesla-Aktie.

Elon Musk gehört zu den innovativsten Köpfen dieser Zeit. Neben Tesla und SpaceX gründete er zahlreiche andere Unternehmen, unter anderem im Bereich der künstlichen Intelligenz oder der erneuerbaren Energien. Bis auf Tesla haben diese Firmen alle eins gemeinsam: Sie sind nicht an der Börse gelistet und damit für Anleger nicht zugänglich.

Es gibt trotzdem einen Weg

Bei genauerer Betrachtung lässt sich eine Korrelation zwischen den Raketenstarts von SpaceX (seit 2019) und der Tesla-Aktie erkennen. Hätte man die Aktie am Tag eines Starts gekauft und genau eine Woche später wieder verkauft, wären acht von zehn Trades erfolgreich gewesen. Im Durchschnitt konnte der Anleger eine stolze Rendite von rund 7,5 Prozent erzielen.

Tesla (WKN: A1CX3T)

Die Beobachtungen der letzten 18 Monate sind wahrscheinlich rein zufällig, trotzdem hat die hohe Korrelation zwischen Raketenstart und Kursgewinnen einen gewissen Charme. Insbesondere, wenn man bedenkt, dass Space X allein in diesem Jahr noch 18 Raketen ins All schickt. Wiederholt sich die Geschichte, würden Trader ihren Einsatz bis Jahresende fast vervierfachen.

Disclaimer

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Tesla.

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 280
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8