Lithium-Rallye steht kurz bevor – so profitieren Sie!
Foto: Der Aktionär TV
26.04.2021 Florian Söllner

„Stellt alles auf den Kopf“: Xiaomi und Gaming-Apple Razer mit Überraschung

-%
Xiaomi

Razer ist so etwas wie die Apple der Gaming-Branche: Deren Gaming-Hardware wie superschnelle PC-Mäuse, smarte Corona-Masken oder LED-Tastaturen kommen an. Der Razer-CEO sagte uns jüngst im Teams-Call, dass sich einige junge Fans der Marke das Logo sogar auf die Haut tätowieren. Die Sympathie für den grünen Razer-Brand dürfte nun weiter zulegen. Das innovative Unternehmen hat einen 50-Millionen-US-Dollar-Fonds gegründet, der in grüne, nachhaltige Start-ups investiert. Erstes Investment: In Toilettenpapier aus Bambus.

Xiaomi (WKN: A2JNY1)

Was der Razer-CEO zur grünen Offensive sagt, und worauf wir alle bei Xiaomi warten, sehen Sie im neuen AKTIONÄR TV:

Tesla, Bitcoin, Xiaomi, Razer

Während alle auf das Xiaomi-Auto warten, bleiben die Chinesen im Kerngeschäft Smartphone innovativ. Das Fachportal Giga schreibt: „Im zweiten Halbjahr 2021 fällt der Startschuss für etwas, das die komplette Handy-Welt auf den Kopf stellen wird. Nicht weniger als eine Revolution steht bevor. (…) Xiaomi will die zukunftsweisende Technik angeblich im Mi Mix 4 verbauen.“ Der Clou: Bei der neuen Unter-Display-Kamera ist der Name Programm und die Selfie-Linse ist unter dem Bildschirm verbaut.

Rechtzeitig kaufen

Hinweis: Razer und Xiaomi befinden sich auf der Empfehlungsliste des AKTIONÄR Hot Stock Report. Das erfolgreiche Depot 2030 hat auch dank Xiaomi 2020 rund 100 Prozent zugelegt. Einfach hier freischalten und ab sofort alle Transaktionen frühzeitig per SMS und Mail erhalten.

Start Depot 2030

www.hotstockreport.de
Depot 2030 (Auszug)