9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!
Foto: Shutterstock
15.06.2021 Maximilian Völkl

Salzgitter glänzt mit neuer Prognose - Aktie springt ins Plus

-%
Salzgitter

Es schien ein schwacher Tag für Stahlaktien zu werden. Doch nun hat der SDAX-Konzern Salzgitter mit einer massiv angehobenen Prognose für Aufsehen gesorgt. Die Aktie dreht aus dem Minus deutlich ins Plus und nähert sich wieder dem Jahreshoch. Angesichts der starken neuen Zahlen kommt das nicht überraschend.

Salzgitter rechnet nun mit einem Vorsteuergewinn zwischen 400 und 600 Millionen Euro. Bislang hatte der Konzern lediglich 300 bis 400 Millionen Euro angepeilt. Vor allem im Geschäftsbereich Handel lief es zuletzt besser als erwartet. Hier profitierte der Konzern vom anhaltend positiven Trend auf dem europäischen Stahlmarkt.

Der Konzern stellte die Prognose allerdings unter den Vorbehalt, dass sich der Markt trotz latenter Coronakrise im zweiten Halbjahr stabil entwickelt. Im Tagesverlauf hatten zuvor bereits Sorgen wegen fallender Metallpreise die Branche belastet. Manche Anleger fürchten inzwischen, dass der Stahlpreisanstieg die mögliche Konjunkturerholung nach den Lockdowns bereits mehr als vorweggenommen hat.

Salzgitter (WKN: 620200)

Die Prognoseanhebung kommt nach einem ähnlichen Schritt von Klöckner & Co zuletzt nicht überraschend. Doch das Ausmaß der Erhöhung sorgt dennoch für deutlich höhere Kurse. Ein neues Jahreshoch scheint nun möglich. Anleger sollten sich in der zyklischen Branche aber weiter auf eine hohe Volatilität einstellen.

Buchtipp: Die Gesetze des Reichtums

In diesem Buch liefert Psychologe und Bestsellerautor Dr. Daniel Crosby eine Mischung aus Behavioral Finance und Anlagestrategie, die auf eines abzielt: die Umsetzung der theoretischen Erkenntnisse in eine funktionierende Anlagepraxis. Er definiert zehn Regeln, deren Befolgung zu einem erfolgversprechenden Verhalten als Anleger führt, und stellt vier verschiedene Methoden vor, mit denen schädliches Verhalten bekämpft werden kann. Anschließend präsentiert er fünf Strategien der Aktienauswahl, mit denen Anleger von den Einsichten der Behavioral Finance profitieren. Abgerundet durch klare Regeln und Checklisten und angereichert mit vielen Grafiken und Anekdoten ist „Die Gesetze des Reichtums“ ein unverzichtbarer Leitfaden für alle Anleger, denen klar ist: Börsenerfolg beginnt im Kopf!
Die Gesetze des Reichtums

Autoren: Crosby, Daniel
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 23.05.2019
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-620-2