9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!
Foto: Shutterstock
28.07.2021 Thorsten Küfner

Royal Dutch Shell: Noch vor den Zahlen zugreifen?

-%
Royal Dutch Shell

Morgen wird Royal Dutch Shell die Zahlen für das abgelaufene zweite Quartal veröffentlichen. Dank der deutlich gestiegenen Ölpreise dürfte der britisch-niederländische Energieriese über eine positive Ertragsentwicklung berichten (mehr dazu lesen Sie hier). Die Frage, ob man bei dem Dividendentitel noch kurz vor den Zahlen zugreifen sollte, haben sich auch die Experten der UBS gestellt - mit einer klaren Antwort.

So hat deren Analyst Jon Rigby die Shell-Papiere erneut mit "Buy" eingestuft. Das Kursziel beziffert er unverändert auf 1.860 Britische Pence (umgerechnet 21,55 Euro), was rund 30 Prozent über dem aktuellen Kursniveau liegt. Er rechnet für das zweite Quartal mit einem Anstieg des Gewinns um 28 Prozent auf 5,52 Milliarden US-Dollar. Damit liegt er über den durchschnittlichen Prognosen der restlichen Analysten.

Royal Dutch Shell (WKN: A0D94M)

DER AKTIONÄR ist für die Shell-Papiere auch weiterhin zuversichtlich gestimmt. Anleger können bei der mit einem 2021er-KGV von 8 und einem KBV von 9 günstig bewerteten Aktie nach wie vor einsteigen. Das Investment sollte unverändert mit einem Stopp bei 13,60 Euro nach unten abgesichert werden.

Buchtipp: Rohstoff-Trading mit System

Die Spekulation auf Rohstoffe gilt als die Königsklasse des Tradings. Carsten Stork und Markus Hechler sind darin seit Jahrzehnten Profis. Ob 9/11, Immobilienblase, Finanzkrise, Niedrigzins-Superhausse oder Coronavirus: Die beiden waren „live“ dabei, haben die Auswirkungen beobachtet – und getradet. In diesem Buch berichten sie aber nicht nur von ihren Erlebnissen und Erfahrungen. Über die Jahre haben sie ein Trading-System entwickelt, welches alles in sich vereint, was es für erfolgreiches Rohstoff-Trading braucht: ausgefeilte, bewährte Strategien sowie ein kluges und zuverlässiges Risikomanagement. In diesem Buch zeigen sie, wie die Rohstoffmärkte funktionieren und wie auch der Privatanleger die Assetklasse Rohstoffe lukrativ handeln kann.
Rohstoff-Trading mit System

Autoren: Stork, Carsten Hechler, Markus
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 18.12.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-706-3