Ergreifen Sie jetzt Ihre Millionenchance
Foto: Shutterstock
24.09.2021 Thorsten Küfner

Royal Dutch Shell: Aktie gelingt der Ausbruch

-%
Royal Dutch Shell

Die Ölpreise setzen ihre Erholungsrallye fort und notieren nur noch knapp unter ihren 52-Wochen-Hochs. Dies hat in dieser Woche auch der Aktie des britisch-niederländischen Energieriesen Royal Dutch Shell kräftigen Rückenwind verliehen. Gepaart mit der Ankündigung eines weiteren Aktienrückkaufprogramms machten die Anteile zuletzt kräftig Boden gut. 

Zudem glückte der Sprung über den Widerstandsbereich zwischen 17,50 und 17,60 Euro. Nachdem diese Hürde genommen worden ist, wäre der Weg nach oben nun vorerst frei bis zum März-Hoch bei 18,80 Euro. Sollte auch diese Marke geknackt werden, liegt das nächste Ziel rein charttechnisch betrachtet bei 20,60 Euro, einem Zwischenhoch kurz vor dem Corona-Crash Anfang 2020. 

Bloomberg
Shell in Euro

Shell spielt derzeit das Marktumfeld voll in die Karten. Das angekündigte Aktienrückkaufprogramm ist zweifellos kurzfristig ein Kurstreiber (auch wenn es strategisch betrachtet eher fantasielos ist). Anleger können bei dem günstig bewerteten und charttechnisch aussichtsreichen Dividendentitel weiterhin zugreifen. Der Stopp kann bei 13,60 Euro belassen werden. 

Buchtipp: Rohstoff-Trading mit System

Die Spekulation auf Rohstoffe gilt als die Königsklasse des Tradings. Carsten Stork und Markus Hechler sind darin seit Jahrzehnten Profis. Ob 9/11, Immobilienblase, Finanzkrise, Niedrigzins-Superhausse oder Coronavirus: Die beiden waren „live“ dabei, haben die Auswirkungen beobachtet – und getradet. In diesem Buch berichten sie aber nicht nur von ihren Erlebnissen und Erfahrungen. Über die Jahre haben sie ein Trading-System entwickelt, welches alles in sich vereint, was es für erfolgreiches Rohstoff-Trading braucht: ausgefeilte, bewährte Strategien sowie ein kluges und zuverlässiges Risikomanagement. In diesem Buch zeigen sie, wie die Rohstoffmärkte funktionieren und wie auch der Privatanleger die Assetklasse Rohstoffe lukrativ handeln kann.
Rohstoff-Trading mit System

Autoren: Stork, Carsten Hechler, Markus
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 18.12.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-706-3