Profitieren Sie von Korrekturen
03.03.2021 Nikolas Kessler

Morgan-Stanley-Analyst: Dieser AKTIONÄR-Tipp hat über 30 Prozent Aufholpotenzial

Viele US-Tech-Titel gehören tendenziell zu den Profiteuren der Corona-Pandemie und haben in den vergangenen Monaten kräftigte Kursgewinne verzeichnet. Gute Beispiele dafür sind die Payment-Spezialisten Paypal und Square. Doch auch in diesem Sektor gibt es Unternehmen, bei denen eine Lockerung der Corona-Maßnahmen zusätzliches Potenzial freisetzen kann. 

Die Analysten der US-Investmentbank Morgan Stanley haben nun einige davon identifiziert – darunter auch eine laufende AKTIONÄR-Empfehlung, der sie mehr als 30 Prozent Kurspotenzial zutrauen.

Weiterlesen als Abonnent von
oder

9,95 Plus Zugang
pro Monat ¹
monatlich kündbar
Einen Monat lang alle Online-Artikel lesen.

Als Abonnent des AKTIONÄR-Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie jetzt den günstigen DER AKTIONÄR+ Zugang hier freischalten.
¹ Preise können je nach Lieferungsland variieren.