15 Fragen, 15 Antworten – so handeln Sie jetzt richtig
Foto: hanohiki / iStockphoto
01.07.2022 Jan Paul Fóri

McDonald's: Roadtrip zum Dow-Jones-Spitzenreiter

-%
McDonald’s

An der Wall Street erholen sich die Kurse am Freitag etwas. Zu den großen Gewinnern am US-Aktienmarkt zählen dabei einmal mehr die Papiere des US-Fastfood-Riesen McDonald's. Während sich die Aktie mit einem kleinen Plus an die Dow-Jones-Spitze schiebt, hat eine Gruppe von Highschool-Schülern jüngst einen "Roadtrip zum goldenen M" unternommen, der auf internationale Resonanz gestoßen ist.

Wie Der Westen berichtet, hat der High-School-Abgänger Colton Marley vor einiger Zeit einen alten Kaffee-Gutschein ohne Verfallsdatum gefunden. Da der Gutschein laut Marley jedoch nur von drei Filialen innerhalb der USA akzeptiert wurde, musste der Schüler eine lange Reise auf sich nehmen, um Coupon einlösen zu können. Rund 13 Stunden dauerte Roadtrip von seinem Heimatbundesstaat Pennsylvania nach Iowa. 

McDonald’s (WKN: 856958)

Für die McDonald's-Aktie geht es derweil am Freitag an der New York Stock Exchange um rund zwei Prozent nach oben. Damit nehmen die Papiere den Spitzenplatz im Dow Jones ein, der nach einem schwachen Handelsauftakt zuletzt leicht ins Plus drehte. Bein einem Sprung über die 255-Dollar-Marke dürfte sich die Erholung der McDonald's-Aktie fortsetzen.

McDoland's ist ein Basisinvestment. Seit der Empfehlung des AKTIONÄR in Ausgabe 18/2020 liegen die Papiere rund 50 Prozent vorne. Investiere Anleger bleiben an Bord und lassen die Gewinne laufen, Kursziel: 270 Euro. 

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
McDonald’s - €