Steuerfrust? So holen Sie sich Ihre Gewinne zurück
26.11.2021 Martin Weiß

Märkte am Morgen: Neue Coronavirus-Variante lässt DAX um 400 Punkte einbrechen; Infineon, Nordex, K+S, Software AG, SMA Solar, Volkswagen, Softbank, Didi Global

-%
DAX

Die Warnung der WHO vor einer neuen Coronavirus-Variante in Afrika sorgt am Freitag für deutlich nachgebende Kurse an den internationalen Aktienmärkten. Der DAX verliert am Morgen vorbörslich rund 390 Punkte und entfernt sich damit weiter von der wichtigen 16.000-Punkte-Marke. Für den Dow-Future geht es rund 600 Punkte nach unten. Die US-Börsen waren am Donnerstag feiertagsbedingt geschlossen. In Asien büßte der der Nikkei-225 am Freitag mehr als zwei Prozent an Wert ein, in Hongkong geht es ebenfalls kräftig nach unten. Zusätzlichen Druck übten in der chinesischen Sonderverwaltungszone Medienberichte aus, wonach die Regierung den Fahrdienstleister Didi zwingen will sich von der Wall Street zurückzuziehen.

Alle aktuellen Entwicklungen sehen Sie im Video.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - PKT

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8