20 % RABATT IM SHOP!!! CODE: FRIDAY20
08.10.2020 Thomas Bergmann

Märkte am Morgen: DAX nimmt 13.000 in Angriff – Amazon, Netflix, Etsy, Samsung, Jinko Solar, SMA Solar, Deutsche Post, K+S, ProSieben im Fokus

-%
Jinkosolar

Die Hoffnung der Investoren auf ein neues größeres Konjunkturpaket und weitere Stimuli durch die Fed hat die Wall Street am Mittwoch stark beflügelt. Der Dow Jones schloss mit einem Plus von 530 Punkten und verbuchte damit den stärksten Anstieg seit Juli. Die asiatischen Börsen konnten die positiven Vorgaben nur teilweise nutzen, nachdem die TV-Debatte mit den beiden Vize-Präsidentschaftskandidaten wenig neue Erkenntnisse brachte.

Auf Unternehmensseite hat der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung mit starken Quartalszahlen positiv auf sich aufmerksam gemacht. Der Gewinn stieg gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 58 Prozent. Indes hat Jinko Solar seinen Höhenflug fortgesetzt und noch einmal 16 Prozent zugelegt. SMA Solar ist in deren Sog auf ein neues 52-Wochen-Hoch gestiegen.

Seit der Prognoseerhöhung am Dienstagabend befindet sich auch die Deutsche Post weiter im Aufwind, genauso wie der Online-Marktplatz Etsy und der E-Commerce-Riese Amazon. Bei ProSieben und K+S gibt es neue Kaufempfehlungen.

Einen Marktüberblick sowie alle Details zu den Werten sehen Sie in "Märkte am Morgen" bei DER AKTIONÄR TV.

DAX (WKN: 846900)