Top oder Flop? Wasserstoff-Aktien im Check
04.11.2020 Marion Schlegel

Fresenius Medical Care schlägt Delivery Hero und Vonovia – diese Hürde ist jetzt entscheidend

-%
Fresenius Medical Care

In einem extrem volatilen Markt im Zuge der US-Wahl präsentieren sich die Aktien der Fresenius-Tochter Fresenius Medical Care (FMC) extrem stark. Mit einem Plus von 5,9 Prozent auf 69,98 Euro ist das Papier am Nachmittag der unangefochtene Tagessieger im DAX. FMC baute damit die Gewinne des Vortags weiter aus. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Delivery Hero mit plus 3,3 Prozent und Vonovia mit plus 3,1 Prozent.

Marktteilnehmer führen die Kursstärke von FMC darauf zurück, dass bei einem Wahlsieg Donald Trumps mit Blick auf die Kostenerstattungen im Dialysegeschäft weniger Gegenwind zu erwarten sei als bei einem Wahlsieger Joe Biden.

Fresenius Medical Care (WKN: 578580)

Zuletzt gab es zudem einige Kaufempfehlungen für die Aktie des Dialyseanbieters FMC. Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Fresenius Medical Care auf der "Conviction Buy List" mit einem Kursziel von 87,50 Euro belassen. Analystin Veronika Dubajova von Goldman Sachs wies zudem darauf hin, dass die US-Behörde CMS am Montag nach Börsenschluss im Rahmen des staatlichen Medicaid-Prpogramms die Zuschüsse für Dialyse-Einrichtungen 2021 um 2,1 Prozent erhöht habe. Ursprünglich habe die Erhöhung nur 1,6 Prozent betragen sollen. Der Anbieter FMC dürfte hiervon profitieren. Es handele sich um die dritte jährliche Anhebung in Folge um mehr jeweils als 1,5 Prozent, nachdem die Beträge in den Jahren zuvor stagniert hätten.

Die Aktie von Fresenius Medical Care ist in den vergangenen Wochen deutlich unter Druck geraten. Dabei wurde auch die wichtige 200-Tage-Linie nach unten durchschritten. Mit dem heutigen Kurssprung kann sich das Papier dieser wichtigen Hürde aber wieder annähern. Ein Sprung darüber würde ein erstes positives charttechnsiches Signal liefern. Investierte Anleger bleiben Bord, sichern sich aber weiter mit einem Stopp bei 52,00 Euro nach unten ab.

(Mit Material von dpa-AFX)