Neustart: Das 100.000 Euro Depot
09.01.2020 Michel Doepke

Dividendenperle Novartis: Wichtige Studiennews – Termine vormerken!

-%
Novartis
Trendthema

Die Novartis-Aktie präsentiert sich unverändert in einer starken Verfassung. Positive Impulse erhält der Dividenden-Wert heute von positiven Studiendaten.

Novartis hat die Ergebnisse einer Studie mit seinem Produktkandidaten Ligelizumab (QGE031) veröffentlicht. Die Daten dieser mechanistischen Studie zeigen, dass Ligelizumab den wichtigsten Signalweg bei chronischer spontaner Nesselsucht (Urtikaria) wirksamer hemmt als Xolair, das ebenfalls von Novartis ist.

Wie der Konzern am Donnerstag mitteilte, hätten schon die Ergebnisse früherer klinischer Studien gezeigt, dass mehr Patienten mit Ligelizumab als mit Xolair völlig symptomfrei von chronisch spontaner Urtikaria sind.  Die nun durchgeführte mechanistische Studie unterstütze diese Ergebnisse weiter. Die Daten seien im Fachjournal "Nature Communications" veröffentlicht worden, hieß es weiter.

Weitere Impulse voraus

In der kommenden Woche nimmt der Pharma-Gigant an der JPMorgan Healthcare Conference (vom 13. bis 16. Januar) teil. In den vergangenen Jahren sorgte dieses Event stets für Bewegung, sowohl in Sachen Produktneuheiten als auch bei Kooperationen. Einen Einblick in die Bilanz gewährt Novartis dann am 29. Januar in Basel. Dann möchten die Schweizer die Zahlen zum abgelaufenen Geschäftsjahr publizieren.

Novartis bleibt einer der aussichtsreichsten Pharma-Konzerne. Anleger, die der Dauerempfehlung des AKTIONÄR gefolgt sind, lassen die Gewinne laufen und setzen auf positive Impulse in den kommenden Wochen.

(Mit Material von dpa-AFX)