Das sind die Gewinneraktien von morgen!
05.08.2021 DER AKTIONÄR

Die heißesten Aktien unter 3 Euro: Wasserstoff, E-Auto-Fantasie, Flugreisen – diese 7 Hot-Stocks versprechen enorme Kursgewinne

MyHammer, Xiaomi und anfangs sogar Microsoft haben eines gemeinsam: Sie waren alle zu einem wirklich niedrigen Kurs zu haben. Die Beispiele beweisen: Ein niedriger Kurs bedeutet nicht unbedingt, dass die Aktie einen geringen Wert hat. Nicht selten werden vermeintliche Leichtgewichte unterm Strich richtig teuer. Worauf Anleger achten sollten und welche Aktien unter 3 Euro wirklich heiß sind, erfahren Sie in der neuen Ausgabe von DER AKTIONÄR.

DER AKTIONÄR hat 7 der chancenreichsten, optisch günstigen und auch fundamental überzeugenden Aktien ausfindig gemacht und stellt diese in der neuen Ausgabe (32/21) vor. Ein Blick auf Aktien, die unter 3 Euro notieren, kann sich richtig lohnen!

ZUR NEUEN AUSGABE

Weitere Themen im Heft:

Paradigmenwechsel

Die schwedische Biotech-Gesellschaft verfügt über eine hochinteressante Pipeline und steht vor der ersten Zulassung. (S.10)

Groß bei Kleinanzeigen

Mit der Übernahme von Ebay Classifieds ist das norwegische Unternehmen zum Weltmarktführer aufgestiegen. (S.26)

Jack im Kaufrausch

Square-Chef Jack Dorsey hat die nächste Übernahme angeleiert: Sein Unternehmen will das australische Fintech Afterpay schlucken – für 29 Milliarden Dollar. (S.31)

Tesla, aufgepasst!

Tesla gilt als der Trendsetter im Bereich E-Mobility, Software und autonomes Fahren. Zuletzt haben jedoch neue Player das Spielfeld betreten, die einen Blick wert sind! (S.38)

Ikonen und Pillen

Mit breiten Markenportfolios streben die Authentic Brands Group und The Better Being Co. an die Börse. Da hören die Gemeinsamkeiten aber auch schon auf. (S.50)

ZUR NEUEN AUSGABE