02.02.2020 DER AKTIONÄR

Das 2.414-Prozent-Depot: Ihr Weg zu einer Million Euro

Trendthema

Stellen Sie sich vor, Sie starten morgen mit 10.000 Euro Startkapital – und verfügen sieben Jahre später über ein Vermögen von einer Million Euro. Ist das möglich? Optionsscheinstrategen sagen ja: Sie haben in 40 Monaten mehr als ein Viertel des Weges hinter sich gebracht. Das Millionenziel ist dadurch in greifbare Nähe gerückt. Auch für Sie. Allerdings nur, wenn Sie sich jetzt entscheiden.

Irre Versprechen gibt es viele. Gerade in Sachen Geldanlage überschlagen sich dubiose Anbieter mit irren und wirren Zielen. Den Scherbenhaufen abtragen müssen dann meist die betroffenen Anleger selbst. Umso begehrter sind Produkte, die halten, was sie versprechen. Norbert Sesselmann ist eine solche Ausnahme. Der AKTIONÄR-Experte für Handelssysteme, Optionen und Optionsscheine, hat im Oktober 2016 eine Strategie mit seinen Lesern geteilt, die ihnen bis heute immense Gewinne beschert hat.

2.414 Prozent Gewinn – nach Steuern

Damals, vor rund 40 Monaten, startete er mit seinen Lesern das Portfolio hinter dem 800%-PLUS-Dienst. Startkapital: 10.000 Euro. Heutiger Portfolio-Wert: 251.358 Euro. Macht umgerechnet eine jährliche Rendite von 163 Prozent! Das allein ist verblüffend. Noch verblüffender an der ganzen Geschichte ist nur, wie Sesselmann und seine Leser das erreicht haben.

Top-Trend-Aktien plus perfekt abgestimmte Optionsscheine

Sesselmann ist kein Zocker, kein Hopp oder Topp-Hasardeur. Er setzt ausschließlich auf langfristig erfolgreiche, nachhaltig steigende Top-Aktien mit konstanten Aufwärtstrends. Er macht sich die Stärke dieser Aktien zunutze, um mit perfekt abgestimmten Optionscheinen ein Maximum an Rendite aus ihnen herauszuholen. Das Beispiel Apple macht es deutlich:

Nutzen Sie Ihre Chance – nur heute

Neue Chance alle paar Monate bis Jahre

Weil Sesselmann nicht nur auf ausgewählte Aktien vertraut, sondern seinen Mitstreitern auch eine intensive Betreuung verspricht, öffnet der 800%-PLUS-Dienst nur alle paar Monate bis Jahre seine Tore für Neueinsteiger. Seit Oktober 2016 war dies erst viermal der Fall. Jetzt gerade läuft (und endet am 2. Februar) die fünfte Anmeldephase.

Millionenziel vor Augen

Immer im Hinterkopf: Das übergeordnete Millionenziel. Mitstreiter der ersten Stunde könnten es bereits im Herbst 2023 erreichen. Dafür müsste sich das Portfolio ausgehend vom aktuellen Wert "nur" noch vervierfachen. Angesichts der beeindruckenden Rallye seit Beginn (+163% p.a.) erscheint das allerdings ein durchaus realistisches Unterfangen.

Nur noch heute: Platz sichern

Zögern Sie nicht

Wenn auch Sie erfahren möchten, wie Sie mit Optionsscheinen auf ausgewählte Trendaktien absolute Überrenditen erzielen, wie Sie dauerhaft erfolgreich agieren und so Ihrem Ziel eines Millionenvermögens näher kommen, dann entscheiden Sie sich noch heute für den 800%-PLUS-Dienst. Die Annahme für die neue Runde endet heute (2. Februar 2020). Hier gelangen Sie zur Info- und Bestellseite.