Auf Titeljagd gehen mit diesen 11 Aktien
Foto: HeidelbergCement
16.04.2021 Maximilian Völkl

Buffett-Depot-Aktie HeidelbergCement: Top-Start ins Jahr - Aktie im Höhenflug

-%
HeidelbergCement

Im weiterhin freundlichen Marktumfeld zählt die Aktie von HeidelbergCement am Freitag einmal mehr zu den stärksten Werten im DAX. Der Baustoffkonzern hat bereits am Donnerstagabend mit starken Zahlen zum ersten Quartal überrascht. Die Aktie notiert inzwischen höher als vor der Corona-Pandemie.

Der Umsatz sei von 3,93 Milliarden Euro im entsprechenden Vorjahreszeitraum auf 3,96 Milliarden Euro gestiegen, teilte HeidelbergCement mit. Analysten seien hingegen von einem Rückgang auf 3,87 Milliarden Euro ausgegangen.

Das Ergebnis des laufenden Geschäftsbetriebs vor Abschreibungen (RCOBD) stieg den Angaben zufolge von 405 Millionen Euro auf 538 Millionen Euro. Hier hatten Experten mit 436 Millionen Euro ebenfalls weniger erwartet. Anleger zeigten sich erfreut.

HeidelbergCement (WKN: 604700)

HeidelbergCement ist weiter auf Kurs. Die Aktie steigt erstmals seit 2018 wieder über die 80-Euro-Marke und notiert damit höher als vor Ausbruch der Corona-Pandemie. DER AKTIONÄR bleibt zuversichtlich und setzt auch im Schlag-den-Buffett-Depot auf steigende Kurse. Seit Auflegung steht hier bereits ein Plus von rund 115 Prozent zu Buche. Welche Werte sonst noch im Depot sind, erfahren Sie hier.

Mit Material von dpa-AFX