Der große DAX-Check – 40 Aktien, 40 Tipps mit Biss
Foto: IMAGO
01.12.2021 Thorsten Küfner

Bayer investiert in Nachhaltigkeit

-%
Bayer

Für mehr und mehr Firmen weltweit wird das Thema Nachhaltigkeit immer wichtiger. Auch der Pharma - und Agrarchemieriese Bayer investiert nun, um nachhaltige Innovation und Produktion seiner Consumer-Health-Produkte voranzutreiben. Demnach sollen bis zum Jahre 2030 die Verpackungen des DAX-Konzerns komplett recycelbar oder wiederverwendbar sein.

Die Leverkusener wollen dafür rund 100 Millionen Euro investieren, was rund zwei Prozent des Gesamtumsatzes der Sparte Consumer Health entspricht. Darüber hinaus will Bayer erreichen, dass das verwendete Papier zukünftig vollständig aus nachhaltigen Quellen kommen.

Bayer (WKN: BAY001)

Der Schritt ist natürlich sinnvoll. Allerdings dürfte diese kleine Nische kaum einen spürbaren Einfluss auf das Konzernergebnis haben. Viel bedeutender bleiben natürlich die Rechtsstreitigkeiten um Glyphosat. Da diesbezüglich aber noch große Unsicherheit besteht und die Börsianer Unsicherheiten einfach nicht mögen, steckt der DAX-Titel nach wie vor fest im Abwärtstrend. Anleger sollten daher weiterhin eher auf andere Aktien setzen.  

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Bayer - €

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8